Registrierung Kalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Bürgerforum Franken » Center-Franken Tagebuch / Blog » Wochen-Tagebuch Juli bis Dezember 2010 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Sonntag 19.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Digitalkamera

Meine Auswahl ist nun auf nur noch vier Modelle begrenzt.
Dieses Bild habe ich von meinem Favoriten erstellt. Aus einem händisch erstellten HD-Video (760p) herausgeschnitten. Der Baum ist real gesehen etwa 150 Meter weit weg vom Aufnahmeort. Der "Zoom", könnte jedoch noch wesentlich näher herangehen.



Neue Kriterien

Ich möchte keinen "Pixelmatsch"

Ich erwarte auch in ungünstigen Aufnahmemomente brauchbare Bilder.

Ich erwarte perfekte HD-Videos --> Auch während des "zoomens".

Fazit:

Ich muss noch die Urlaubsbilder und Videos im Internet restlos auswerten. Bezogen auf die letzten Kameras, die in einer näheren Kaufentscheidung maßgebend verblieben. Dazu noch alle verfügbaren Rezensionen lesen.

Es würde mir wesentlich leichter fallen, einen neuen Rechner zusammen zu bauen. Dummerweise bin ich kein absoluter Profi - Knipser unglücklich Mit "ISO" Werten kann ich nichts anfangen. Dat Ding soll alles perfekt von selber machen. Den Rest mache ich mit "Photoshop".

Nachschub



Norma trifft den Zeitgeist. Nun habe ich mehr als genug Leuchtmittel, um die beiden verbliebenen Strahler noch über Jahre vor der Tonne zu retten. Die haben nun mal Geld gekostet .. Energiesparlampen passen nicht rein.

5 Leuchtmittel für € 1,99 = das passt smile

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

19.09.2010 12:52 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Montag 20.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Null Emessions Haus

Die Sanierung aller Häuser bis ins Jahr 2050, dürfte wohl an die 2,4 Billionen €uro kosten. Eine Summe, deren Eigentümer bzw. deren Erben wohl kaum aufbringen dürften. Siehe auch diesen Artikel:

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in...c854c01a80.html

Andere Sorgen dürften wohl die neuen Eigentümer dieser Wohnanlage haben



Drei von Vier gedämmten Neubauten, haben Probleme mit der Luftfeuchtigkeit und somit Schimmel. Früher wurden neue Häuser von "armen" Personen "trocken" gewohnt. Später hat man den Rohbau längere Zeit austrocknen lassen. Heute zieht man in ein hermetisch abgedichtetes Haus gleich ein Augen rollen

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

20.09.2010 18:19 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Dienstag 21.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wir bleiben beim Thema "Digitalcamera"

Der von mir noch nicht benannte "Favorit" einer Digitalkamera, sieht wie die Augen eines Betrachters ein Landschaftsbild so:



Bei diesem "miserablen" Wetter, ist das ein erstaunlich gutes Bild smile

Nun stellen wir Kamera XY mal auf den höchsten optischen Zoom von 15 X =



Im Prinzip haben wir nun ein Fernglas mit eingebauter Kamera. Da geht aber noch mehr... -- > Fortsetzung folgt!

Erdnüsse

Probieren geht über studieren.. Aber nicht für € 1,66



Nette Idee. Diese Erdnüsse schmecken nicht schlecht. Richtg "fett" gesalzene traditionelle Nüsse, munden mir aber besser.
Vom Preis/Leistungsverhältnis schwer enttäuscht unglücklich

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

21.09.2010 15:38 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 22.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fortsetzung Digitalcamera

Nun setzte ich das Orginalbild mit dem Freewareprogramm Irfan-View, auf eine ansprechende digitale Vergrößerung. Das ist das Endergebnis:



Der feine "Nebelschleier", resultiert aus der weiten Entfernung des Objektes. Das sollte bis zur Kaufentscheidung mal ausreichen. Ansonsten verwende ich natürlich "Photoshop" Augenzwinkern

Irfan-View

Mein neuer Rechner rechnete sich bei der Vergrößerung der Bilder dumm & dämlich Augen rollen



Des Rätsels Lösung: Das Programm kann noch nicht mit Mehrkern- Prozessoren umgehen. Mein alter Rechner mit AMD Single-Core 2600+ , würde den Job genauso schnell machen.

Der modernste Motor ist sinnfrei, wenn es nicht den entsprechenden Treibstoff dazu gibt!

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

22.09.2010 19:17 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Donnerstag 23.09.2010 Teil 01 von Teil 02 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Südstadtpunkt - geführter Rundgang am Mittwoch dem 22.09.2010

Da nahm ich doch gleich am Nachmittag teil smile



Dieses "Null Emissions Haus" hat mich wahrlich begeistert. Die Notwendigkeit eines "Bildungszentrums", entstand aus der Tatsache, dass aus dem Nürnberger Süden ein "Notstandsgebiet" wurde. Den dort ansässigen fleißigen ArbeiterInnen wurde die Arbeit entzogen. Natürlich war selbige nicht so einfach "verschwunden".
Die "Wertschöpfung" wurde eben nur in ein anderem Kontinent verlagert.

Super Technik

Auf dem Bild ist die Bücherei mit 20.000 Büchern/DVD`s & CD`s abgebildet.

Ausleihen/Rückgabe erfolgt ohner biologischen Arbeitskraft.

* Ausweis in den Leseschacht des Computers stecken
* Leihbücher etc. auf dem gekennzeichneten Tisch legen
* Computer erkennt das Produkt
* Den Anweisungen auf dem Monitor befolgen
* Den entsprechenden "Dialog" mit dem Finger antippen
* Bedienung wie auf einem "Smartphone" = Kindergerecht

Computerraum

Für einem kleinen "Obulus" in der Stunde, stehen einem Rechner nebst Drucker inkl. freundlicher Fachkraft zur Seite smile Natürlich inkl. Internet und "abgesicherten Modus". Selbst der schlimmste "Computervirus", kann dem Netzwerk absolut nichts anhaben. Verseuchter USB-Stick= kein Problem.
Webseite:

http://www.suedpunkt-nuernberg.de/

Daten des Projektes:

Stadt Nürnberg: 10 Millionen €uro an Baukosten
EU Fond: 7 Millionen €uro an Kostenbeteiligung
Bausumme: 17 Millionen €uro

Fertigstellung: Januar 2009 (bei - 15 Grad)
Fazit: Innen war es warm (Energiekosten= 0 €)

Neu an der Shell Tankstelle Ziegelstein



100 Gramm Wienermandeln auf der "Wärmeplatte" für € 2,80

Den Energieverbrauch für die ewig gewärmten Mandeln, schätze ich mal auf 350 Watt/h

Macht mal so eben in 24 Stunden X 31 Tagen = 240 Kilowattstunden an Strom im Monat. Im Hochsommer ist es doppelt so teuer. Die Klimaanlage muss im Shop "dagegenkühlen". Es besteht somit ein Energiebedarf von mindestens 480 Kilowattstunden nicht erneuerbarer Energie. Damit es "frische" mundgerechte Mandeln zu erwerben gibt.

In spätestens 15 Jahren, benötigt ein jeglicher kleiner Stadtteil ein eigenes AKW. So möchte ich eigentlich nicht leben unglücklich

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

23.09.2010 16:06 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Donnerstag 23.09.2010 Teil 02 von Teil 02 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wann habe ich zuletzt eine Tanzfläche betreten,- und mit wem?

Manche Anfrage-eMail,s kann ich nicht so ganz nachvollziehen Augen rollen Dennoch beantworte ich diese Frage gerne.

Nach 3 Jahren begeisterten Tanzsport, musste ich 1979 dieses Hobby aufgeben. Exakt in diesem Jahre wurde es wohl "modern", dass Frauen nur mit selbigen den Sport ausübten. Wir Buben wurden absolut überflüssig. Unzumutbare Zuschauer --> Restmüll & Bittsteller.

Bittsteller wurde wohl auch der Betreiber der Tanzschule. Zumindestens gegenüber den Kreditgebern. Auf einmal waren alle "Mädels" schlagartig verschwunden --> Tanzschule leer! = Insolvenz. Das ging wirklich innerhalb weniger Wochen Augen rollen Dabei hatte er sich erst mit seiner Partnerin einen "Tanzpalast" in der Nähe des Hbf. Ludwigsburg gegönnt. Mit Klimaanlagen und verschiebbaren Wänden.

Danke an Tanzschule "Müller" für die hervoragende Ausbildung. Der "Zwischenball" in "Enzklösterle", wird mir für immer in Erinnerung bleiben!

Somit dürfte die Fragen von User "Matthias" ausreichend beantwortet sein. Eine Antwort fehlt noch : "Nicole (16)"

USB 3.0

Der neue Standard wird uns allen viel Geld kosten. Jedoch erheblich an Zeit einsparen.



Ein "USB 3.0" Verlängerungskabel, gerade ins Haus geflattert,- wird den neuen Standard eröffenen. Ich kümmere mich darum. Auch wenn in Deutschland die "Zukunftsverweigerer" das "Monopol" gepachtet haben.

Das Kabel ist ohne Wert und Bedeutung. Ich benötige noch eine entsprechende Zusatzkarte für die vorhandene Schnittstelle auf meinem Mainboard.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

23.09.2010 19:54 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 24.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Überraschung in der Früh..

Der Bus kam nicht um 5:30 Uhr. Dafür fuhren ungewöhnlich viele PKWs und zwei Taxis in Richtung Innenstadt. Klarer Fall: Schon wieder Streik! 20 Minuten später kam aber nun endlich der Bus. U-Bahnen fuhren mit wenig Zeitverzögerungen.

Überraschung am Nachmittag..



Das neue USB 3.0 Verlängerungskabel, habe ich zur Überprüfung mal an meinem USB 2.0 Hub angeschlossen. Ohne Endverbraucher. Ergebnis:



Es wurde eine offensichtlich in Windows 7 vorhandene Software installiert. Nur alleine für das neue Kabel. Nun fehlt noch die neue Karte, - es scheint nur ein einziger eBay - Händler dafür zu geben unglücklich - zumindestens was vernünftige Endverkaufspreise angeht.

Das doppelte wird mich ein USB 3.0 Hub mit Netzteil kosten. Die Technik ist einfach zu neu.

Transferdauer von 25 GB Daten im Vergleich

USB 3.0 = 70 Sekunden
USB 2.0 = 13,9 Minuten

USB 3.0 Festplatten, sind schon käuflich zu erwerben.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

24.09.2010 21:26 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Samstag 25.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen




Im Forum " Windows Seven kostenlose Programme", habe ich das oben abgebildete kostenfreie Tool vorgestellt.
Gestern Abend noch mit Erfolg getestet, sind nun am heutigen Samstag in der Früh alle Arbeiten an meinem Netzwerk abgeschlossen.

Die dafür notwendigen Ausgaben auch. WLan Router und USB WLan Sticks nebst sonstigen Kleinteile und über 40 Meter Netzwerkkabel, sowie einem ausreichend dimensionierten Switch, lassen auch die mittelbare Zukunft sofort Realität werden smile

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

25.09.2010 10:49 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Sonntag 26.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was macht das Hausdach?



Die Handwerker sind fast fertig. Auf dem Bild sieht man noch alte vergangene Handwerkskunst. Ein "Meisterwerk"!

Dachziegel wurden 1937 absolut passgenau am Giebel "angepasst". Heute verwendet man Blech innerhalb der Schnittstellen. Es sollte nur niemals "verrosten".

Das erinnert mich an meine Ausbildung als "Feinsattler". Sehr wohl könnte ich mittels "Nähale" und gewachstem Zwirn, einen Schulranzen mit mindestens 8 Jahren Haltbarkeit von Hand herstellen. Auf mindestens 15 Jahre "erweiterbar".



So ein Produkt würde nur niemand mehr erwerben wollen. Nach spätestens zwei Jahren, zwingt einem die Werbung ein neues Produkt auf.

Ich habe noch niemals in meinem Leben, eine private Reperaturanfrage bzgl. eines Lederwarensproduktes erhalten. Obwohl ich über eine ausreichende Qualifizierung verfüge. Rechnet sich einfach weder für den Auftraggeber,- noch dem Dienstleister.

Das gilt auch mittlerweile für die Reperatur eines Desktoprechners. Nach Ablauf der Garantie. Ein "Neuerwerb" inkl. der neu anlaufender Garantie, ist im betriebswirtschaftlichem Sinne durchaus angemessener.

Zumindestens für den privaten Haushalt. - und solange die kontoführende Bank wie "gewöhnlich" einfach alles bezahlt.
War ja schließlich immer so und könnte es auch bleiben.

In Bezug auf "Schulranzen", haben sich eigentlich nur zwei Marken etablieren können. Inkl. Inhalt, erinnern mich deren Träger gerne an " Schildkröten" großes Grinsen

Da lobe ich mir private Schulen in England.

Link: http://www.ellesmere.com/

Fast alle Schüler haben im deutschen Urteilsvermögen einen "Migrationshintergrund" in dieser unabhängigen Privatschule.

Dennoch wird hier die Elite der Zukunft ausgebildet. Unabhängig deutscher "Wertvorstellungen" aus historischen Zeiten.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

26.09.2010 12:52 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Dienstag 28.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und wieder ein Undichtigkeit in der Decke der der Haltestelle "Ziegelstein"



Das ist schon das zweite Leck, was ich an dieser Haltestelle beobachtete.

5. Streiktag in Nürnberg - Die Räder rollen dennoch!

Die Idee dahinter:

Es gibt es nun ein neues Betriebskonzept. Mit diesem Betriebskonzept für Straßen- und U-Bahnen begegnet die VAG ab Dienstag, 28. September der bisherigen Unberechenbarkeit. Das Angebot wird im Vergleich zum normalen Fahrplan etwas ausgedünnt, weil während des Streiks weniger Arbeitskräfte zur Verfügung stehen.

Webseite & Quellenangabe:

http://www.nordbayern.de/nuernberger-nac...hrplan-1.199531

Ich persönlich bin hochzufrieden smile

a) Reisende kommen in einem zeitlich absehbaren Zeitrahmen an Ihr Fahrziel. Das funktioniert echt Super!

b) Die Gewerkschaft hat Ihren "Streik"

c) Die Innenstadt ist keineswegs durch einen steigenden "Invidualverkehr" überlastet. Mit dem Geschäftswagen war ich heute auch nicht langsamer unterwegs, als zu anderen Zeiten.

Fazit:

Es ist Streik,- fast keiner merkt in Nürnberg was davon. Da hat wohl einer zum Zwecke der "Koordinierung", eine nette "Mikrosoft-Exel-Tabelle" programmiert.

Die U-Bahnen sind zum Teil auf führerlosen Betrieb umgestellt. Selbst Linienbusse sollten sich Dank der kommenden "Hybrid-GPS-Technologie" , auf einen vollautomatischen Betrieb umstellen lassen.

Momentan ist diese Technologie den kommenden Digitalkameras im kommenden Jahr 2011 vorbehalten.
Sobald der Funkempfang geostationärer Satelliten abbricht, berechnet ein internes Sensorfeld in der Digitalkamera, (Client) auf den Meter genau den aktuellen Standort.

Auch 5000 Meter unterhalb der Erdoberfläche.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

28.09.2010 14:41 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 29.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schon wieder Digitalkamera Teufel

Ich benötige eigentlich 3 Erfahrungsberichte, um zu einer entgültigen Kaufentscheidung zu kommen. Momentan sieht das so aus:

a) Die solventen Erstkäufer im März 2010, geben mir viele Details zu einem gewünschten Produkt. Aber nicht alle relevanten Informationen. Sie sind in der Regel "Singles".
Die nutzen ein Produkt allerdings nicht im "Stresstest".

Konsumklima 2004 - 2010



b) Konsumklima entspricht nicht gleich "Einzelhandelsumsatz"

Umsatz Einzelhandel 2002 - September 2010:



Hochwertige "Urlaubskameras" in der Preisklasse + - € 300,- , für die Sommersaison 2010, waren offensichtlich in diesem Jahr nicht von Relevanz. Zumindestens konnte ich eine "Zoomcam" aus meiner Liste streichen. Mangels Qualität.

c) Siehe Punkt a) Ersetze Vorsaison durch Nachsaison.

Fazit:

Es sollte eine "Abwrackprämie" für Digitalcameras geben.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

29.09.2010 01:25 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 29.09.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wettersäule Aufseßplatz Nürnberg



War nach dem 2. WK zwischen dem Haup,- und dem Rangierbahnhof fast alles zerbomt, überlebte diese "Wettersäule" das Inferno unbeschadet.

Siehe auch hier:

http://www.csu-lichtenhof.de/html2/03_aufse.htm

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

29.09.2010 22:27 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 01.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mammutgelände am 01.10.2010

Wie immer am Monatsende oder Anfang, ein neues Bild vom Mammutgelände:



USB 3.0

Eine "Sharkoon USB 3.0 Host Controller Card, 2x USB 3.0, PCIe 2.0 x1" für knappe € 21,- inkl. Versand, kann ich mir sparen Teufel

a) derzeit kein nutzbares Endgerät vorhanden.

b) ich habe nur einen PCI Express 1.x Standard auf dem Mainboard. Somit könnte ich die volle Geschwindigkeit nicht nutzen

c) Chipsatz: NEC µPD720200 : Die volle Geschwindigkeit wird nicht erreicht auf Mainboards mit Intel H55/H57/P55/Q57/X58 Chipsets.

Fazit:

Dann eben nicht! Das nächste Mainboard, wird ohnehin über eine fest verbaute Schnittstelle verfügen.

Siehe auch:

http://ht4u.net/reviews/2010/buffalo_usb3_auf_amd_intel/

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

01.10.2010 19:44 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 02.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wo holt man sich in Schoppershof das Frühstück?



Mal in der Früh was "ordentliches" zwischen die Zähne zu bekommen. Da ist "Pfettner" die die erste Adresse smile Für € 2,91 den "Anschnitt" des Schweinebratens auf das Brötchen bekommen. Allerdings fiel dann das Mittagessen erst auf den frühen Abend. Ich war "Pappsatt".

Das ist ein vorbildlicher Betrieb. Absolut kein "Personalmangel". Blitzsauber und taufrische Produkte. So muß eine eine Metzgerei sein.

Jahreswartung beider Desktoprechner Dezember 2010

Das Jahresende nähert sich. Ich habe sogar schon einen "Adventskalender". In jedem Manne steckt ein Kind großes Grinsen

Somit werden über die Feiertage beider vernetzte Rechner einer "Grundreinigung" unterzogen. Verschleißteile werden ausgetauscht. Die erste Bestellungen gingen via eBay gerade raus.

5 Gehäuselüfter für € 19,80 inkl. Versandkosten sind bestellt. Das reicht leider nicht für eine vollständige Wartung.

Das sehe ich auf dem Monitor:



Ein jedes Kleinkind aus der KITA, würde die technischen Daten "bemängeln".

Fazit:

Ich sollte was tun. Auch wenn mein einzigartiges Lüfterkonzept innerhalb des "Big-Towers" noch aktzeptable Werte aufzeigt, sind die Temperaturwerte auf fast 20 % gestiegen.

Das verbaute Netzteil mit seinen 11,70 Volt Spannung auf der 12 Volt Schiene, versieht zwar zuverlässig seinen Dienst. Die Grafikkarte dürfte ich aber nicht erneuern. Sonst bricht das System zusammen.

Bei der Planung des Rechners habe ich eindeutig auf "Silence" und "Energiekosten" geachtet. Das rächt sich nun. Es fehlen "Energiereserven" für eine technische Erweiterung.

Ich werde das Problem zu lösen wissen!

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

02.10.2010 12:29 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Sonntag 03.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Südstadt

Selbstverständlich haben wir uns am vergangenen Mittwoch auch den "Nymphenbrunnen" am Aufseßplatz angesehen.



250.000 Goldmark, soll das Teil ehmals gekostet haben .. Augen rollen

Intel CPU Lüfter für Socket 1156

Meine erste Bestellung gegenüber einem Österreicher. Der leider sein Bankkonto in der Hauptstadt hat. Somit hat mich auch keiner bei eBay überboten.

Mal gucken, ob ich eine händische EU-Standardüberweisung mit IBAN & SWIFT nach Wien gebacken bekomme. Habe ich noch niemals gemacht.

Rein juristisch gesehen, dürfte mich die Überweisung keine Gebühren kosten. Mit diskreten weltweiten Finanztransferierungen nach "Timbuktu", habe ich mir bislang wesentlich einfacher getan.

Von jedem erreichbaren und vernetztem PC aus.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

02.10.2010 22:40 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Montag 04.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt geht die €uropa-Überweisung



auch von einem BRD-Konto aus smile Es musste erst "freigeschalten" werden. In Deuschland sind Bürger zwar extrem "zukunftsfern/abweisend " eingestellt. Das betrifft jedoch nicht die Banker und Ihrem technischen Standard . Hätte mich auch schwer gewundert! Von einem seriösen Auslandskonto, bin ich Überweisungen via Iban & Swift gewöhnt. Bei freier Wahl der jeweiligen Währung.

Eine Flut an Bestellungen

Stolze 7 Pakete, werden die nächsten Tage ihren Weg nach Buchenbühl finden smile Für die Wartung beider Rechner, habe ich nun alle nötigen Austauschprodukte und Materialien zusammengestellt. Zu einen lächerlichen Gesamtpreis.

So mancher "Verkäufer" wird im stillen Kämmerlein "weinen". Aber so sind eben die Spielregegeln im internationalen Handel. Im Einkauf liegt der Gewinn!

eBay ist ein "Haifischbecken". Ich fühle mich mit nun 10 Jahren Erfahrung ganz wohl darin. Die Wassertemperatur ist angenehm. Ab und zu springt ein "Fischlein" direkt vor das Maul.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

04.10.2010 16:17 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 06.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Erste Lieferung..



Schon am gestriegen Dienstag, trudelte die erste Lieferung meiner Bestellungen ein. Alle Prudukte sind im einwandfreien neuen Zustand.

Super Speisenkarte



In der Tat könnte ich die dargebotenen Speisen selber preisgünstiger kochen. Wer selber nicht kochen will, hat hier eine Alternative zur Gaststätte.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

06.10.2010 10:50 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Donnerstag 07.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Germanisches Nationalmuseum am Mitwoch

Da kamen wir leider nicht rein. Es ist tatsächlich der "Personaleingang" Augen rollen



Dafür am "Hintereingang"



Für € 11,- Eintritt, (Vollzahler) gab es einen geführten Rundgang durch das Museum. (Kamera ohne Blitzlicht erlaubt)

Inkl. der Sonderausstellung "Mythos Burg" ( keine Kamera erlaubt), eine wirklich gelungene Ausstellung smile Für die "Sonderausstellung" ist keine personengebundene Führung notwendig.

Diese wurde durch Videos und einem tragbaren mehrsprachigem "handyähnlichem Gerät" perfekt ersetzt.

Hinweis Kameras:

Auch in der "Sonderausstellung", ist nicht in einem jedem Winkel ein "Aufpasser". In den meisten Ecken und Gänge, war es sogar für das blose Auge viel zu finster. Ein "greller Blitz" wäre "meilenweit" sichtbar großes Grinsen

Dennoch aussichtslos. Glas streut selbiges über das gewünschte Objekt. Da hilft auch kein Photoshop mehr zur Nachbearbeitung.

Fazit:

Eine gelungene Ausstellung, die meine Erwartungen voll entsprachen. Es ist eben doch ein gewaltiger Unterschied, ob man ein Produkt mit eigenen Augen live sieht. Oder sich nur mit einem "Abbild" zufriedenstellt.

Somit habe ich von dem mir interessantesten Ausstellungsstück auch nur ein einziges Photo geschossen. Das gibt es dann morgen hier zu sehen.

Webseite von "Mythos Burg" :

http://www.gnm.de/mythos-burg/

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

07.10.2010 14:18 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 08.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Handwerkskunst aus dem Jahre 1565



Dieses Meisterstück von Handwerkskunst, hat mich fasziniert! Es ist Türe mit Ansicht auf die Innenseite. Das Innenleben des damals offenen "Schlüsselhauses", offenbart die Hebefalle nebst Zuhaltefeder sowie Nachschieber smile Kannte ich als Kind noch mit geschlossenem Schlüsselhaus. Für weit über 200 Jahren absolut unverwüstlich gebaut.

Würde heute jemand mittels Zeitmaschiene im 15. Jahrhundert Türen aus unserer Epoche verkaufen wollen,
würde dieser wohl "geteert & gefedert" werden. Zumindestens was Holztüren anbelangt.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

08.10.2010 20:03 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 09.10.2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Qualität muss nicht teuer sein



Hätte ich jeden Lüfter bei Bedarf einzeln erworben, wäre ich wohl um mindestens € 60,- ärmer unglücklich Eine halbe Stunde bei eBay stöbern, kann sich lohnen.

Nun sind alle Artikel für die Jahreswartung beisammen.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

09.10.2010 05:02 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2002 WoltLab GbR