Registrierung Kalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Bürgerforum Franken » Center-Franken Tagebuch / Blog » Wochen-Tagebuch Januar bis Juni 2013 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Wochen-Tagebuch Januar bis Juni 2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



Herzlich Willkommen im folgendem neuem Jahr 2013!

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

30.12.2012 10:12 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Dienstag 01.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fliegengitter



Es ist eigentlich nicht unsere Aufgabe. Wir haben jedoch gestern, in der unteren Etage des Hauses, die traurigen Reste des alten Fliegengitters und der Klebebänder entfernt.

Das Problem: Dieses Doppelfenster ist genau 75 Jahre alt!

Unser Hausmeister hätte mit Sicherheit zeitnah nicht über ein ausreichendes Zeitpolster verfügt, um diese Arbeit durchzuführen. Wenn man nichts macht, fliegen hier in einem absehbaren Zeitraum die Wespen und Hornissen ein.
Flattern weiter zu uns hoch! Das soll so nicht sein. Nach fast 2 Stunden, war die Arbeit erledigt unglücklich

Gardine..

Der dort hängenden, ehmals weißen Gardine, widmeten wir uns auch der vollen Aufmerksamkeit.

Im Tank der Wischwasseranlage unseres Mondis, befindet sich eine eigens hergestellte Flüssigkeit. Dieses Hexengebräu macht die Front & Heckscheibe wirklich sauber. Bis zu einer Temperatur von - 35 Grad. Kein Vergleich zu den im Handel erhältlichen Wässerchen.

Für die Gardine mit "Grauschleier", haben wir was "zusammengemixt". Die chemische Formel dazu, entsprach nicht unserer Erwartungen Im nächsten Waschgang, mit einer kleinen Änderung der Waschsubstanz, war das Ergebnis allerdings wirklich zufriedenstellend. Morgen wird gebügelt!

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

01.01.2013 16:55 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Donnerstag 03.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Brückentage 2013



Wer schlau ist, kann dieses Jahr einiges an längerfristigen Urlaub verbringen.

Nach getaner Arbeit, fuhren wir gegen 16:30 Uhr nach Stein. Wir rechneten nicht damit, für diese 16 Kilometer im Berufsverkehr nur 35 Minuten zu benötigen. Wir rechneten auch nicht damit, wie voll es gestern sein würde. Sonst wären wir daheim geblieben unglücklich Der 2. Weihnachtsfeiertag war noch "leer" dagegen.

Umsatz Silvesterartikel 2012 vs. 2013

Zwischen € 110 - 115 Milionen wurden letztes Jahr verpulvert. Im diesem Jahr sollte der Umsatz gleich geblieben sein. Das deckte sich mit unseren Beobachtungen in luftiger Höhe am Silvesterabend.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

03.01.2013 02:00 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 04.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Marktkauf dreht durch



Die anderen Kunden vor uns haben nischt bekommen großes Grinsen Nach welchen Kriterien der Computer die € 5,- Gutscheine austeilt, ist uns natürlich unbekannt. Wir zahlten nicht mit Karte. Sondern in bar. Nur Bares ist wirklich Wahres.

Januar-Schnäppchen nach Weihnachten..

Die Angebote halten sich bei eBay in Grenzen. Dem Anschein nach wurden brauchbare und willkommene Artikel verschenkt. Was z.Z. eingestelllt wird, geht zu sehr guten Preisen weg.

Erworben haben wir ein ganz spezielles Messgerät für unsere geschäftlichen Belange. Gibt es auch in Europa zu erwerben. Allerdings zu kostspielig. Das Produkt Made in Taiwan, haben wir also in Hong Kong bestellt. Mal sehen wann es auf dem Luftwege ankommt. Mit 19 % Einfuhrzoll rechnen wir auf alle Fälle. Die erforderlichen Unterlagen für die Behörde, haben wir uns vorab schon ausgedruckt.

Angeblich sendet der Verkäufer keine mit auf dem Wege.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

04.01.2013 02:12 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 05.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Import aus Hong Kong



Die Nachverfolgung der erwarteten Lieferung stellt kein Thema dar. "Globalisierung" kann auch seine Vorteile haben.

Was sollen wir machen? Für das von uns benötigte Messgerät, gibt es in Europa keinen relevanten Absatzmarkt. Somit gibt es keinen Wettbewerb. Inkl. der zu erwartenden Einfuhrsteuer von 19 %, erwerben wir ein Produkt mit einer Ersparnis von knapp über 100 % der in der BRD ausgepreisten Angebote.

Die Einfuhrsteuer wird etwa € 19,- ausmachen. Die umgehend zur 514. Rettung irgendeiner beliebigen EU-Bank entschwinden wird. Tragisch genug.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

05.01.2013 02:11 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Sonntag 06.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klimaservice für unerem zuverlässigem Mondi



Wir haben einen Werkstatt-Termin beim "Willi". Nächste Woche geben wir unseren Mondi ab. Holen diesen mit aufgefülltem Klimagas & Service wieder ab.
Es spielt keine Rolle, wann man diesen Service durchführen lässt. Hauptsache alle zwei Jahre. Das betrifft auch kreditfinanzierte "Neufahrzeuge, deren Besitzer eh kein Saldo mehr auf der Kreditkarte haben. Aus dem letzten Loch pfeifen.

Wir sind ein wenig früh dran und müssen dennoch eine geschlagene Woche auf einen Termin abwarten.

Nicht auszudenken, wie lange ein Termin im kommenden Sommer realisierbar sein würde. Wenn die "Ballermann VI - Fraktion" einscheckt.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

06.01.2013 01:51 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Montag 07.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei diesem traurigem Wetter..



... ließen wir uns es mit einer "Riesenrinderroulade" und Lachsplatte so richtig gutgehen smile

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

07.01.2013 02:07 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Dienstag 08.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Karte zum Burzelday



Unser Oheim bekommt natürlich seine wunderschöne Karte rechtzeitig zum persönlichem Festtage zugesendet.

So ein Glück auch..

Diese Grußkarten gibt es bis zum 100. Geburtstag zu kaufen. Bis dahin hat er noch ca. 375.000 Autokilometer zu fahren. Wird etwa 2.881 Liter Kaffe trinken. 70.000 Stunden im Bett und ca. 13.687 Stunden mit der Familie verbringen.

Das mit dem Kaffee werde ich Ihm ausreden. Tee ist gesünder smile

Rathsberger-Hain

Die zuküftigen Bewohner werden diesen Wohnort verfluchen! Uns war es gestern am Montag nahezu unmöglich, als Linksabbieger von der "Norma" kommend weiter zu fahren.

Das schon gegen 15:30 Uhr!. Es wird von Woche zu Woche schlimmer statt besser. Ausnahme: Wochenende/Ferienzeit oder extrem hohe Benzinpreise.

Uns kann und wird das nicht beeindrucken. Es stehen noch 7 Lieferungen aus Internetbestellungen aus. In der Zufahrt sind wir "Rechtsabbieger". Den Rest der wöchentlichen Einkäufe, erledigen wir beim Marktkauf in der Wilhelmshafenerstraße.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

08.01.2013 05:40 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 09.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

CES 2013



Mit Interesse verfolgen wir die "Consumer Electronic Show" in Las Vegas. Für den kommenden Sommer, erwarten wir das "Huawei Ascend Mate" oder alternativ das " Huawei Ascend D2" als Nachfolger für unserer Ideos X3.

Dieses "Einstiegsmodel" für damals knapp € 100,-, erfüllt nach nun einem Jahr immer noch unsere Erwartungen im vollem Umfang. Praktisch aus der Hemdtasche heraus. Wir sind von der Qualität absolut überzeugt. Haben uns jetzt für wenig Geld noch neue Accus bestellt.

Mit dem Transport in der "Hemdtasche", wird es dann vorbei sein. So eine große Hemdtasche gibt es nicht unglücklich

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

10.01.2013 01:07 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Donnerstag 10.01.2012 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was macht die Sendung aus Hong Kong?

Unsere Bestellung vom Donnerstag dem 03. Jänner, hat die BRD erreicht.



Auto-Klima-Check im Winter

Wir gaben unseren Mondi überpünklich bei Willi ab. Erledigten nicht aufschiebbare Angelegenheiten mit öffentliche Verkehrsmitteln. Für die ein Fahrzeug aus Zeit/Kostengründen in Nürnberg nicht geeignet ist.

Aufgrund der derzeit aktuellen Temperaturen von unter +
5 Grad Celsius, war dieser Auftrag nicht durchführbar. Eine Autoklimaanlage startet nicht bei diesen Temperaturen. Somit ist natürlich bei einer unbeheizten Werkstatt kein "Funktionstest" möglich. War vor einer Woche nicht absehbar.

Unsere Klimaanlage funktioniert nach unseren Messgeräten einwandfrei. Wir wissen nur nicht um den Inhalt der Gasbefüllung. Somit werden wir eben bis zu einem späteren Zeitpunkt,- mit Tagestemperaturen um die + 21 Grad abwarten müssen. Das wird wohl im März soweit sein.

Wenn von Winter,- auf Sommerreifen umgebaut wird unglücklich Das wollten wir vermeiden. Da sind alle Werkstätten ausgebucht.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

10.01.2013 19:58 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 12.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Von zollamtlicher Behandlung befreit..



.. warscheinlich weil es ein "technisches Messgerät" ist. Da gibt es irgendwelche Sonderbestimmungen.. So genau haben wir uns aber nicht informiert. Es ist so wie es ist.

Gespart haben wir gegenüber einem Erwerb online in der BRD ca. € 60,-. Also ein vergleichbares Messgerät mit gleichem Funktionsumfang, wie jenes aus Hong Kong. Dafür mussten wir bis zur Auslieferung genau 7 Tage warten. Am 8. Tage kam es schon an.

Technische Kontrolle

Das Messgerät funktioniert einwandfrei. Sein 9 Volt Netzteil, kann weltweit an jeglichen Steckdosen angeschlossen werden. Es liegen drei Einschub-Adapter für unterschiedliche Netz-Steckdosen anbei. Eine Innovation, wie man diese aus Fernost einfach erwarten darf.

Schöne Briefmarken-Motive haben die da dort smile

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

12.01.2013 03:28 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Sonntag 13.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Neu befüllt..



Durch das dauerhaft regnerische Wetter in den letzten Wochen, wuchsen schon Keimlinge aus dem am Futterrand liegenden Körner. Die Befüllung im Häuschen, blieb jedoch trocken.

Jetzt bei den dauerhaften Minusgraden haben wir neu befüllt. Vorher das Häuschen gereinigt und getrocknet. Die ersten Vögel kamen auch schon zur. Bei der nächsten Wärme-Periode hängen wir wieder ab. Kommt eh dann fast niemand.

Besser, eine kleinere Pistole als nichts...

http://www.texaschlforum.com/viewtopic.p...4427&start=1290

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

13.01.2013 13:02 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Montag 14.01.2012 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ebay-Powerseller auf Abwegen..

Nun gut. Die nächste Bestellung eines anderen Messgerätes
kostete uns in diesem Falle nur € 9,29 inkl. Versandkosten. Erst jetzt sahen wir, dass er ebenfalls in Hong Kong residiert. Das war in der perfefektem in Deutsch gehaltenen Produktbeschreibung nicht so ersichtlich. Er hat noch Zeit. Bis zu 12 Werktage, soll seine Lieferzeit betragen. Dafür hat sich seine Bewertung dramatisch verändert -- >



Bei so ein verändertem Bewertungs-Profil, bestellt eigentlich kein halbwegs vernünftiger Kunde mehr. Eine Warenlieferung kann man fast "abschreiben". Unser Geld jedoch nicht. Der Kauf ist via "PayPal" abgesichert. Wir sind uns fast sicher, dass ein angeblich in Hong Kong bestehendes Unternehmen, einen ganz anderen realen Hintergrund aufweisen wird.

Da sind uns die "echten", in Hong-Kong lebenden und Steuer zahlenden Lieferanten, wesentlich angenehmer in Erinnerung Augenzwinkern

Gott schütze uns vor Sturm und Wind. Und Deutschen die (angeblich) im Ausland sind!

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

14.01.2013 23:56 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Dienstag 15.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Metro-Kundenkarte abgeholt..



Die Anmeldung via Internet-Portal, hat irgendwie nicht funktioniert. Unseren Gewerbeschein haben wir zwar hochgeladen. Verschwand aber im "Nirgendwo".

Also mit einer Kopie unserer Gewerbeanmeldung ab zur "METRO" in Nürnberg-Buch. Bis zur Austellung dieser Karte mit Lichtbild, (machen die selber) sollten wir mal eben in einem "großzügigem Zeitfenster" einkaufen gehen. Vor dem Gang zur Kasse, unsere Karte abholen. Gesagt - Getan.

Non Food

Bis auf einen winzigen Keramik-Heizlüfter fanden wir fast nichts, was wir woanders nicht zum selben Preis oder mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit woanders günstiger bekommen hätten. Und selbst diesen, würde ein Powerseller aus Hong Kong noch unterbieten.

Computer & TV-Abteilung

Ohne jeglichem Kommentar!

Klamotten..

Einen Schlag in die Magengrube. Bis auf vereinzelte Produkte. Wir erstanden eine schwarze Jeans-Hose für € 9,99 zzgl. 19% Umsatzsteuer = € 11,89. Wenigstens etwas unglücklich Daneben noch einen USB Stick mit 8 GB für € 4,69 zzgl. dieser seperat ausgewiesenen Umsatzsteuer. Geht gerade noch.

Food-Abteilung

Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Zumindestens für die Gastronomie. Den Hummer bekommen wir woanders zum selben Preis. Aber keinen gefrorenen "Flußkrebs". Den holen wir uns noch. Noch niemals zubereitet. Versuch macht Klug.

Wir "Schleckermäuler" packten etwas anderes mit in unserem Einkaufskorb. Davon später mehr.

Gültigkeit unser "METRO-Card"

Genau drei Monate. Also bis zum 15. April 2013. Danach müssten wir unseren "Umsatzsteuerbescheid" vorlegen. Können wir nicht. Sind gem. § 19 UsStG. davon befreit. Also Schicht im Schacht. "Kleinunternehmer" dürfen nicht dauerhaft bei der METRO einkaufen.

Fazit

Ein Paradies für Gewerbetreibende aus der Gastronomie. Sofern es dauerhaft noch eine geben wird. Wir zweifeln das berechtigt an. Der Trend geht dahin, aus Kostengründen alles selber im eigenem Heim im Kreise der Familie zu kochen. My Home is my Castle.

Den "Flußkrebs" werden wir uns noch holen. Keine winzige Papiertüte für 25 Cent zzgl. 19 % Umsatzsteuer in den Kofferraum legen. Darf ja wohl nicht war sein.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

15.01.2013 21:36 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Freitag 18.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

1000 Gramm Wildgulasch für € 8,91 inkl. 19 % Mehrwertsteuer.



Diesen Einkaufspreis befanden wir für annehmbar. Wird unsere Mahlzeit für das kommende Wochenende. Der Rest wird eingefroren.



Alle Bestellungen von eBay sind eingetroffen..



So macht eBay Spaß! Ein Messgerät werden wir hier vorstellen. Das "Basisgerät" aus Hong Kong natürlich nicht. Das läuft unter "Betriebsgeheimnis".


Angekündigte Preissteigerungen von Seiten der Lebensmittelindustrie bis zu 4 % im neuem Jahre 2013


Jau.. macht mal!. Auf die ohnehin schon heimlich still & leise erhöhten Preise noch mal was "draufschlagen" wollen.
Mit Sicherheit wird das nicht zu 4 % Umsatzsteigerung p.A. führen. Sondern vielmehr zu extremer und konsequenten legetiemer "Preisvergleiche" seitens der Verbraucher.

Dann erwerben wir eben Produkt A im Sonderangebot in der Straße 1. Produkt B in der Straße 2 bei der weiterführenden Fahrt nach Hause. In etwas größere Mengen bei gleichzeitiger Reduzierung der Fahrkosten/Woche.

Mit einem PC lässt sich das hervorragend vorausplanen. Über bleibt mehr Zeit für private Angelegenheiten oder für die Familie. So halten wir es eigentlich seit mehreren Jahren im Hause Center-Franken. Wir bemerkten nur geringfügige anwachsende Verbrauchskosten. Allerdings mit einem immer höher anwachsenden Anteil an Verwaltungsaufwand. Den erledigt unser selbst erbauter Quad-Core-Rechner.

Wenn wir unsere Lebensmittel auch noch aus Fernost beziehen müssten, würden wir das ohne mit einer Wimper zu zucken auch durchziehen. So steht das hiermit geschrieben. So wird es geschehen!

Wir wünschen aus dem winterlichem Nürnberg
erholsame Grüße und Wünsche!

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

18.01.2013 21:09 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 19.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

TDS Wasser-Prüfgerät



Wie versprochen, stellen wir aus dem Reich der aufgehenden Sonne noch ein kleineres erworbenes Messgerät vor.

Zum testen der Leitfähigkeit von Wasser
Überwacht TDS für Trinkwasser, Wasserfilter, Hydroponik, Aquarien, Essen und Kaffee, Bäder und Thermen, usw.


TDS Messbereich: 0-9990ppm/mg/L
Temeratur: 0-50ºC
Automatische Abschaltung nach 10 Minuten
Genauigkeit: ±2%
Data-Hold-Funktion
Stromversorgung über 2 LR44 Knopfzellen (inkl.)
++ Lieferumfang ++
1 X TDS Messgerät
1 X Anleitung (Englisch)

Dann legen wir gleich mit Ergebnisse vor:

Grenzwert Trinkwasser: ca. 500 ppm
Nürnberg direkt aus dem Wasserhahn: 250 ppm
Stuttgart direkt aus dem Wasserhahn: 250 ppm
Nürnberg direkt aus dem Wasserhahn (lange laufen lassen)
= 192 ppm

Mit brandneuem Britta Wasserfilter: 112 ppm

Der Wert sollte besser sein

Wir haben noch für die Saison 2013 genug Wasserfilter vorrätig. Für das kommende Jahr 2014, werden wir eine modernere Version der Britta-Wasserfilter erwerben. Im Augenblick verwenden wir die "Classic-Version".

Kosten-Bombe Klimaanlage

Sonntag 20. Januar 17:00 Uhr : Kosten Bombe - Klimaanlage. Der Klima Papst bei VOX-Automobile.

Um eine Woche auf dem 27.01.2013 verschoben!

Siehe hier: http://www.autoklima-forum.de/topic.php?...636159513c487d7

Wir werden uns am Sonntag die Sendung entweder ansehen oder aufzeichnen.

Wir befinden uns in einem sicheren finanziellen Rahmen. Lassen das Gerät einmal in der Woche, auch im Winter, für mindestens 15 Minuten laufen. Uns trocknet kein O-Ring ein. Das Öl im Klimagas zirkuliert regelmäßig in der Anlage und vermeidet eine kostspielige Reparatur smile

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

19.01.2013 23:58 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Montag 21.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

A.C.D. Reisetasche Gobelin-Echtleder Kennziffer: F9057



Für unsere speziellen Gruppe an Messgeräten, haben wir uns nun eine entsprechende Vintage-Reisetasche besorgt. Google gibt uns lediglich nur darüber Auskunft, dass vor einem Jahr ein ähnliches Gobelin-Model zum Verkauf angeboten wurde. Ein anderer User hat was aus einem "Erbnachlass" gefunden. Kommt wie wir nicht mit dem ehmaligen Verwendungszweck zurecht. Wir gehen mal von wenigen Musterexemplaren von Reisetaschen aus, die lediglich zu einem nicht näher zu bezeichneten Zeitraum von Hand hergestellt wurden.

Verarbeitungsqualität

In meiner drei- jährigen Ausbildung als Feinsattler, erblickte ich einige historische Gegenstände vergangener Epoche. Einer Epoche, in der der Begriff "Qualität" noch kein "Schimpfwort" darstellte. Wie im seinerseits kommenden und somit gegenwärtigem 21. Jahrhundert.

Es dürfte sich wohl um einer der weingen Exemplare einer Damen-Reisetasche gehandelt haben, die niemals in Serienproduktion ging.

Ein Feinsattler ist kein Feintäschner. Dennoch könnte ich eine derartige Reisetasche mit entsprechenden Materialien und Ausrüstung reproduzieren. Jedoch Unbezahlbar

Reparatur

Um eine eigentlich simple gebrochene Naht des Lederaufsatzes der Tasche nachzunähen, müsste man die gesamte Tasche von den Nieten des Messingbügels lösen.

Danach das Innenfutter aus Leder entfernen. Die beschädigte Naht aus gewachstem Sattlerzwirn von Hand neu nachnähen. Die Reisetasche wieder zusammen bauen.

Mit einer komplett augerüsteten Werkstatt und Ersatzteilen, dürfte das in etwa zwei Stunden zu bewerkstelligen sein.

Luftqualität in Nürnberg-Buchenbühl um 48 ppm gesunken

Das mit Eisregen gesegnetes Wochenende in Nürnberg hatte es in sich. Unser CO 2-Messgerät verzeichnete am vergangenem Sonntag einen stolzem Rückgang von 48 ppm. Der sich natürlich am darauffolgendem Montag wieder nach oben einpendelte. Auf ca. gesamt 475 ppm. in der Mittagszeit.

Die "Elterntaxis" waren wieder unterwegs. In Ihren SUV´s und 5- er BMW´s. Unzureichend eingestellte Kleinwagen. Hinzu kommen noch die Freizeitaktivisten, die am liebsten für einer jeglichen Zigarettenkippe seperat zur "Tanke" fahren würden.

Dann währen wir allerdings bei einer Luftqualität von ca. 860 ppm. und steigend.

Nacht für Nacht live selbst erlebt.. Nicht schön das. Erwirtschaften jedoch den höchten Umsatz und Gewinn. Messtechnisch ein jedoch zu,- oder ablaufender Messwert im ohnehin vorhandenem Tagesniveau.

Es sind die angemeldeten Zweit,- und Drittwagen, die unsere Messbilanz nach oben auf der Scala tabulieren.

Zu einer Uhrzeit, die zu den entsprechenden Öffnungszeiten örtlicher Schulen und Kindergärten in Einklang zu bringen sind. Das kann kein Zufall sein.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

21.01.2013 20:32 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Mitwoch 23.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Navigon Navigationsgerät -- > Update 4/2012 zum Download bereitgestellt!



Wie immer:

a) Navi via Minni-USB aufladen (oder im KFZ)
b) Navi mit dem Rechner verbinden
c) Software auf dem PC starten
d) Die beiden Passwörter eingeben
e) Update anwählen und Download starten
f) Installation der Software erfolgt automatisch!
g)Eine Sicherungskopie auf dem Server (Cloud) erstellen

Fazit:

Die Software für das Navi ist nach wie vor aktuell. Die gewünschten Länderupdates (am besten alle) anklicken und den Updatevorgang starten smile

Funktionstest

Wir mussten heute gegen 17 Uhr nach Stein/Fürth fahren. Etwas hinbringen, was wir morgen wieder abholen werden.

Es ergaben sich mit dem neuem Update keinerlei technische Probleme. Alle Funktionen befanden sich innerhalb vorgegebener Parameter.

Die paar Meter ins Palm-Beach..

..fuhren wir auch noch. Kamen gegen 18 Uhr an. Um dieses oder jenes Thermal-Becken fast alleine zu beschwimmen. Platz ohne Ende. Wie in der guten alten Zeit,- vor dem Bau der "Riesenrutschanlage". Wird wohl ein Zufall gewesen sein. Nach dem Ende der Ausstrahlung des "Dschungelcamps" mitten in der Nacht, dürften sich die Interessen der Bevölkerung wieder anderweitig verlagern düfen.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

24.01.2013 00:23 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Donnerstag 24.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Detomaso Cesssole -- > Die Traumuhr!



Die J.Springs by Seiko rechts im Bild, haben wir gerade nach 3 Jahren in "Rente" verabschiedet. Gestern waren wir mit Ihr zuletzt stundenlang im Thermalwasser unsere Runden ziehen - Abschiedsgeschenk - Augenzwinkern

Wir verabschieden uns von einer "Ära" der Automatikuhren, die uns eigentlich nie so richtig glücklich machten. Ihren Vorlauf von bis zu 15 - 20 Sekunden am Tag, sind typisch für dieses unverwüstliche Seiko-Traktorenwerk. Man kann diesen Vorlauf einjustieren. Es ist jedoch kein "Rolex-Uhrwerk". Hinzu käme noch der notwendige Austausch des zerkratzten Mineralglases gegen ein unzerkratzbares Saphirglas,- einem neuen Dichtring und der notwendigen Reinigung des Werkes. Dies ließen wir mal und erwarben die 210 Gramm schwere " Detomaso Cessole".

Einkaufspreis:

Die "Detomaso Cessole" wird bei "Amazon.de für € 140,- inkl. Versandkosten feilgeboten. Bei eBay.uk sind es 175,- Pfund Sterling. Nach wochenlangem feilschen bei eBay.de, gewannen wir bei knapp € 80,- eine auslaufende Auktion. Das Schwestermodell "Detomaso Pesaro", hätten wir etwas preisgünstiger bekommen. Beide zu 100 Metern wasserdicht -
= also zu 100% alltagstauglich -

Powerseller

Zum zweiten Male erwarben wir bei "maxTrader" unsere Zeitnehmer. Alle Papiere sind in Ordnung. Freundlicher Kontakt. Versicherter Versand via DHL mit Trackingnummer.
Die erst erworbene "Detomaso Brindisi" mit Lederarmband, arbeitet nach wie vor einwandfrei und perfekt. Sie ist jetzt unsere "Hausuhr". Getragen wie "Pantoffeln oder Hausschuhe. Schön leicht und zuverlässig. Ebenfalls "Thermalwasser-Getestet".

Außer Haus werden die Pantoffeln abgelegt. Die "Cessole" übernimmt. Wer geht schon mit "Pantoffeln" außer Haus?

Detomaso - Flagschiff unter den Herren-Uhren

Dies ist im Augenblick das Model "San Remo". Deren Optik ist mit Absicht an ein sehr bekanntes Schweizer Uhrenmodell angelehnt. In unterschiedlichen Ausführungen angeboten, versieht entweder ein Automatik Werk oder ein Solar-Quarz-Innenleben seinen Dienst. Bei ersterem haben wir wieder das Manko der Zeitabweichung. Bei letzteren das Problem mit der Energieversorgung,- bzw. der Reichweite des eingebauten Akkus. Wie z.B. bei einem Smartphone. Brauchen wir beides nicht. Das Model "San Remo", erzielt im Augenblick in Abhängigkeit der Ausführungen, zwischen Gebotspreisen ab € 95,- bis hin zu € 165,- (fallend).

Allen Modellen haftet ein nicht ausgesprochener,- aber zur Schau gestellter Verdacht anheim: "Wir hätten gerne das "Orginal". Sind aber nicht bereit den Preis dafür zu entrichten. Oder können es nicht.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

24.01.2013 18:15 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2554
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 25.01.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Uhrenarmband kürzen..

Das wollten wir mal schnell auf der Fahrt nach Stein erledigen. In der Hauptstraße 51. Das ist allerdings kein Uhrenfachgeschäft. Hier befindet sich das Ladengeschäft von Beatrice Müller. Sie ist "Goldschmiedin".

Webseite: http://www.schmuck-design-objekte.de/kontakt/index.html



Warum gerade dort hin?

Die meisten Uhrenfachgeschäfte befinden sich in der Innenstadt von Nürnberg. Wir müssten also für die Hin,- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln schon mal € 10,20 berappen. Wenn die Uhr nicht am selben Tage fertig ist. Entweder zahlen wir für den Unterhalt unseres Fahrzeuges. Oder wir zahlen für öffentliche Verkehrsmittel.

Wer Goldschmiedemeisterin ist, kann auch Armbänder von Uhren verkleinern. Soweit richtig gedacht. Wir wurden freundlich aufgenommen. Bekamen einen leckeren Kaffee serviert. Unterzeichneten die Auftragsbestätigung. Am nächsten Tag um 14 Uhr, wollten wir unsere neue und ungetragene Uhr wieder abholen.

Am nächsten Tag gegen 10 Uhr klingelte das Telefon: ..

Der Termin sei nicht haltbar. Es sind zwei Mitarbeiter im Krankenstand. Ob wir nicht die Uhr woanders hin bringen wollen?...

Wir wollten,- und werden nie wieder eine Armbanduhr sonst wohin fahren!

Wir bestellten bei eBay eine Mappe mit "Uhrenwerkzeug". Unter anderem gefüllt mit Bandhalteklotz und Stifttreiber.

Hinzu kommen noch 360 Federstege nebst Federstegbesteck. Dazu noch 100 unterschiedliche Uhrendichtungen mit Silikonfett. Mehrere Uhrenbatterien und einem Uhrenarmband für unsere Twin-Sensor Casio Uhr. Die es in Europa niemals zu erwerben gab. Alles zusammen für € 28,82.

Damit halten wir vier Herrenuhren mit vollen Batterien im ständigen Betrieb. Könnten jederzeit die Uhrenbänder wechseln oder verändern. Dazu kommen noch zwei Damen,-und eine Taschenuhr aus dem Jahre 1892.

Preisgünstiger geht es nicht.

Uhrenglas auswechseln..

Nichts ist unmöglich!. Allerdings benötigten wir noch ein "Einpresswerkzeug" nebst notwendigen Plastikmodulen.
Einer stationären beleuchteten Lupe. Das passende Saphirglas. Gehäusehalter und, und und...

Andere Mitmenschen können das auch. Polieren nebenbei uralte Werke wieder auf Neuwert. Passen via "Gangwaage" den Zeitnehmer auf passable Werte.

Wo ein Wille ist, findet sich immer ein Weg. Es ist ein schönes Hobby smile

PS: 10 Uhrenbatterien kosten bei eBay € 3,40 inkl. Versand. Zwei frische Uhrenbatterien kostet inkl. Versandkosten € 1,49.

Einen Wechsel der Uhrbatterie im Uhrenfachhandel, schlägt mit ca. € 10,- zu Buche. Hinzu kommen noch zweimal Parkhausgebühren und der notwendigen Benzinkosten. Oder eben die entsprechenden unverschämten Fahrkosten öffentlicher Verkehrsmittel. Im günstigsten Falle einer einzigen Tageskarte also € 5,10. Das waren mal DM 10,20
Im Jahre 1971 gab es dafür 10 Schachteln Zigarretten. ( mal 11 Kippen) Die Doppelpackung mit 22 Zigarretten, konnte man ohne "Alternachweis" mit einem 2 - DM Stück mitten in der Nacht aus dem Automaten ziehen.

Was aktuell eine Änderung des Armbandes kostet, ist uns unbekannt. Vor drei Jahren zahlten wir bei "Wempe" in der Nürnberger Innenstadt € 15,-.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

25.01.2013 15:54 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2002 WoltLab GbR