Registrierung Kalender Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Bürgerforum Franken » Center-Franken Tagebuch / Blog » Wochen-Tagebuch Juli bis Dezember 2013 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Montag 23.09.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

500 Bewertungen bei eBay



Geschafft - in fast 13 Jahren sind nun 500 Bewertungen eigesammelt. Das sind also um die 38 Bewertungen im Jahr. Somit dürfte ich also statistisch gesehen, so um das Jahr 2026, den ersten "Tausender" erreicht haben.

Glaube ich zwar nicht ganz. Denn mittlerweile haben wir alles in unserem Haushalt. Es fehlt an nichts. Die kleinen "Zwischeneinkäufe" werden den Kohl auch nicht fett machen. Im Prinzip bestehend aus Druckerpatronen, Druckpapier und Leuchtmittel, bestehen die Einkäufe eigentlich nur noch aus Kleinigkeiten. Tee aus England wird auch nicht jeden Tag in den Einkaufskorb gelegt.

Verkauft wurde selten ein Artikel. Noch nicht einmal zehn Produkte über all den vielen vergangenen Jahren. Von den somit fast 500 Einkäufe, wurde nur ein Artikel nicht geliefert. Es handelte sich um einen Aschenbecher, den wir für einen einzigen €uro ersteigerten.

Wir bleiben am Ball. Im Einkauf liegt schließlich der Gewinn!

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir ermittelten um 10:00 Uhr einen Messwert in Höhe von 441 ppm. Am gestrigen verkaufsoffenen Sonntag, stieg der Wert sogar zeitweilig auf bis zu 498 ppm an.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

23.09.2013 09:55 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 25.09.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Traumwetter am Dienstag

Seit zwei Wochen waren wir nicht mehr schwimmen. Tagsüber hätte man des Wetters wegen Depressionen bekommen. Am Abend waren wir beschäftigt.

Wir belohnten uns somit gestern mit einem ausgiebigen Badetag bei einem traumhaften Wetter um die 21 Grad Lufttemperatur und einem wolkenfreiem Himmel smile Diese Temperaturen könnten gerne das ganze Jahr Bestand haben.

Wellenbad wird gewartet



Das Wellenbad in Stein wird seit Montag gewartet und steht seinen Nutzern wieder am kommenden Samstag zur Verfügung. Dieser Umstand war natürlich ein "Garant" für einen ruhigen Badetag im Palm Beach. Wir erlebten noch niemals ein derart entvölkertes Schwimmbad. Und das bei diesem herrlichen "Traumwetter".

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Gestern zur Mittagszeit, speicherte unser Messfühler einen Wert von 421 ppm. ab, der bis zum Abend auf 439 ppm. angestiegen ist. Am heutigen Mittwoch um 13:00 Uhr, nahmen wir einen Messwert in Höhe von 428 ppm. zur Kenntnis.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

25.09.2013 12:56 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Freitag 27.09.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wir machten unseren Mondi fit für den kommenden Winter



Die letzte kommende Woche mit warmen Temperaturen steht vor uns. Danach dürften wohl die Nachttemperaturen
den Gefrierpunkt erreichen. Zeit zum Handeln!

Unser Fahrzeug haben wir heute einer Innen,- und Außenreinigung mit Unterbodenkonservierung (Platinwäsche) unterzogen. Nach Trocknung
den Unterbodenschutz erneuert. Die Winterreifen mit ausreichendem Profil, bekamen einen neuen Satz Radzierblenden nebst einer
Dosis wasserfesten "Reifenpflege". Der Luftdruck wurde kontrolliert. Türgummis sind frisch eingefettet. Schlösser geölt.

Ladezustand der Autobatterie ist in Ordnung. Die Wischergummis nebst Ölwechsel sind erst im Frühjahr 2014 fällig.
Scheibenwischwasser und Kühlflüssigkeit sind auf "Winterniveau" Der Winter kann kommen smile

Kosten der "Wintervorbereitung"

Unsere Ausgaben beliefen sich auf etwa € 50,- inkl. Material und zzgl. etwa dreier Arbeitsstunden.
Werden jedoch beim ersten Wintereinbruch nicht "eiskalt erwischt".

Nächste Woche geht es weiter

Unser Werkstattmeister in Weisendorf ist wieder zurück aus dem Urlaub. Nächste Woche haben wir einen Termin für
den Wechsel der Bremsbeläge und der Bremsflüssigkeit. Über seinen langen Urlaubsaufenthalt waren wir nicht informiert.
Er war einfach mal weg. Keinen Hinweis am Firmenschild. Dafür alles optisch ordentlich hinterlassen. Den Werkstatttermin konnten wir uns frei aussuchen. Noch kein Kunde mit einem Wunsch nach einem "Reifenwechsel" in Sicht. Sie kommen aber noch.- und zwar alle auf einmal!

Somit fuhren wir letzte Woche zu seinem Nachbarn. Der allerdings aus gesundheitlichen Gründen die anstehenden
Arbeiten nicht durchführen konnte. Darüber hinaus mussten wir feststellen, dass dieser über keinen "Bremsenprüfstand" verfügt.
Wir müssen im kommenden November zum TÜV ! Mit unserem "Preisangebot" wäre dieser allerdings zufrieden gewesen. Auf dem Land ist
eben alles preisgünstiger!. Der Nachteil: Wir müssen weit fahren. Sind auf eine sofortige Erledigung der ausführenden Arbeiten angewiesen.

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir starteten den heutigen Tage mit einem Messwert in Höhe von 407 ppm. Bis um 17:20 Uhr stieg der Wert auf 419 ppm. an.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

27.09.2013 16:26 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 28.09.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Winter-KFZ-Pflegemittel und Anwendung



Unterbodenschutz

Über Nacht ist auch die erste Lage Unterbodenschutz gut durchgetrocknet. Gerade eben bei strahlendem Sonnenschein die zweite Lage aufgetragen. Die inneren Radkästen (Plastikverschalt) waren jetzt sicherheitshalber auch fällig. Bei diesen Temperaturen trocknet das wirklich flink smile Wir verwenden handelsüblichen Unterbodenschutz aus der Dose. In großen Mengen letztes Jahr bei der Norma erworben.

Danach wurden die Stoßkanten der Radkästen mit Universal Silicon Leichtgleit-Öl behandelt. Eine unangenehme Arbeit. Wir mussten unterhalb dieser Kanten kommen. Also sich vom inneren Radlauf nach außen hin durcharbeiten. Falsch haben wir mit Sicherheit nichts gemacht. Die meisten Mondeo Modelle diesen Jahrgangs, sind an dieser Stelle restlos verrottet. Die unseren zeigen zwar schon leichte Ansätze von Rostansatz. Es hält sich aber noch absolut in Grenzen.

Türgummis

Die unseren sind in einem Neuzustand. Damit das so bleibt, halten wir uns von "Hirschtalkstiften" fern. Diese verhindern, lediglich oberflächig aufgetragen, das zufrieren der Türe im Hochwinter. Wir haben letztes Jahr die Türgummis, auch unter den Streben, mit Graphitöl großzügig eingerieben. Eine Sklavenarbeit!. Dafür verbleibt das Graphit dauerhaft. Gestern benötigten wir jedoch (inkl. Kofferraumdichtungen) nur den Inhalt einer Viertel Flasche handelsüblichem Öles aus der Plasteflasche. Das Gummi hat dies Öl förmlich "aufgesogen". Wir mussten den Arbeitsvorgang somit widerholen.

Türscharniere und Schließanlage

Diese sprühen wir zweimalig im Jahr mit Graphitöl ein. Die Schlösser von außen ebenso. Wir hatten auch bei - 18 Grad noch niemals ein Problem, unser Fahrzeug zu besteigen. Diese fallen danach zu, wie eine "Safetüre".

Türkanten und Türfalze

Reinigen und mit einem ölgetränkten Lappen nachwischen. Entzieht nach jeder Autowäsche dem Gammel die Grundlagen. Hier rostet absolut nichts.

Reifen-Glanz und -Pflege

Im Prinzip ist es lediglich ein optisches Pflegeprodukt. Aus das man getrost verzichten kann. Im Hochsommer beugt es vor Alterung und Versprödung der Reifen vor. Bis es allerdings so weit ist, dürfte das Profil der Reifen bis zur letzten Rille abgefahren sein. Mit "Reifenschaum" haben wir sehr schlechte Erfahrungen gesammelt. Mit "Nigrin Performance" sind wir bislang sehr zufrieden.

Felgenpflege

Wir waren über Jahre hinaus hingebungsvoller Sklave unserer Aluminiumfelgen. Soviel Lebenszeit wollten wir nicht mehr sinnentleert verschwenden. Mit Stahlfelgen fahren wir besser. Alles zwei Jahre mal ein neuer Satz Radzierblenden für € 16,- aufziehen. Gut ist. Sie würden wesentlich länger halten. Ab und zu streift man eben doch mal an einer Straßenbegrenzung entlang.

Deswegen muss man nicht alle Radzierblenden auswechseln. Das gleiche Muster bekommt man jedoch nicht mehr im Handel. (Das muss Absicht sein) Somit muss ein komplett neuer Satz angeschafft werden. Wir erwarben also von einem Satz gleich mehr als nur vier Stück.

Eine sinnvolle Montage haben wir uns mal von einem "Könner" zeigen lassen. Dazu bedarf es eines großen Schraubenziehers. Sowie einem geschickten Händchen.

Bodenmatten

Beim besten Willen: Die sind so preisgünstig. Im Frühjahr tauschen wir die verseuchten Matten einfach aus. Die salzgetränkten muffeligen Fussel, reinigen wir nicht.

Wie hat man damals ein Fahrzeug gepflegt?

Alle 5.000 Kilometer war ein "Schmierdienst" fällig. Tankstellen,- und somit sicherere sowie dauerhafte Arbeitsplätze an einer fast jeder größeren Straßenkreuzung vorhanden. Darüber hinaus waren noch "Spike-Reifen" zugelassen, die man möglichst vor einsetzender Glätte aufzog. Um diese danach wieder auf reguläre Winterreifen zu wechseln. Ein paar Wochen später auf Sommerbereifung. Eine sehr sinnvolle Handlung,- der mangelhaften Trommelbremsen vorne und hinten wegens.

Vor dem einsetzendem Winter, wurde der Unterboden mit Altöl eingesprüht. Danach der Wagen über eine staubige Feldwegpiste gefahren = Unterbodenschutz.

Allerdings hafteten an diesem "Unterbodenschutz" auch gerne die Salzkristalle der zunehmend eingesetzten Streufahrzeuge an. Die gab es vorher nicht. Es fuhr sich auf frischem Schneefall eigentlich sicher. Dafür entsprechend langsam. Man nahm sich eben die Zeit. Somit bezog sich die eigentliche Fahrzeugpflege auf einem Samstag. Nachdem dieser "arbeitsfrei" wurde. Wir erinnern uns noch an die Sozial-Parole: Samstags gehört mein Vater mir!

Waschanlagen waren nicht weit verbreitet. Man wusch das eigene Fahrzeug legal vor der eigenen Haustüre. Damit der Nachbar es sieht. Erst trotz enorm gestiegenem Einkommen vor dem sozial subventioniertem Wohnungsblock. Danach vor dem angespartem Eigenheim.

Viele Vorbereitungen für den Winter, waren also für den stolzen Fahrzeugbesitzer damaliger Zeiten nicht zu treffen.
Das Einkommen für einen Facharbeiter reichte nicht nur für den Unterhalt einer ganzen Familie. Sondern auch für einen ggf. fälligen Neuerwerb eines Fahrzeuges.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

28.09.2013 11:35 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Sonntag 29.09.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Traumhaftes Familienwochenende



So gefällt einem der Herbst smile Gestern ein absoluter Traumtag. Heute - bis gegen 16 Uhr Sonnenschein ohne Ende. Dafür mit leichtem Winde, wie geschaffen für einen Familienausflug mit einem Lenkdrachen. Wir hatten noch Glück. Waren an der Wettergrenze zum Süden, die nicht mit einem derart gutem Wetter gesegnet waren.

Nebenbei war in Fürth auch noch "Michaelis-Kirchweih", die wir zu einem Abstecher ins "Fürthermare" nutzten. An diesem heutigen Sonntag, waren gegen 15 Uhr gerade 17 Personen im Thermal-Außenbecken. Das war das erste Male, dass wir außerhalb des "Hitzetickets" dieses Bad für zwei Stunden anfuhren. Gegen 16 Uhr wurde es lebhafter. Die Sonne versteckte sich hinter Quellwolken. Zeit zur Heimkehr.

Ab Dienstag wird es Tag für Tag wärmer. Der Winter wird uns noch verschonen. Es ist durchaus örtlich sogar mit Temperaturen bis zu 19 Grad zu rechnen.

Martinstag am 11. November 2013

Die obligatorische "Martinsgans", verspeisten wir allerdings mit Kloß und Tomatensalat schon an diesem Wochenende. Wir endeckten ein "Sonderangebot", welches wir spontan nutzten wollten. Irgendwas musste ja auf den Teller des Hauses.

Wann der heilge Sankt Martin
Will der Bischofsehr entfliehn,
Sitzt er in dem Gänsestall,
Niemand findt ihn überall,
Bis der Gänse groß Geschrei
Seine Sucher ruft herbei.

Nun dieweil das Gickgackslied
Diesem heilgen Mann verriet,
Dafür tut am Martinstag
Man den Gänsen diese Plag,
Daß ein strenges Todesrecht
Gehn muß über ihr Geschlecht.

Drum wir billig halten auch
Diesen alten Martinsbrauch,
Laden fein zu diesem Fest
Unsre allerliebste Gäst
Auf die Martinsgänslein ein
Bei Musik und kühlem Wein.

Simon Dachs Zeitvertreiber (1700)

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Im heutigen Tagesverlaufs des Sonntages, messten wir bis in die Abendstunden einen durchgehenden Wert in Höhe von 411 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

29.09.2013 18:58 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Dienstag 01.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zirkus Montana in Weisendorf



Wir hatten heute einen zweistündigen Aufenthalt in Weisendorf. Finanziell hat sich diese weite Fahrt allerdings gerechnet smile

Was mussten wir für den Wechsel der Bremsbeläge bezahlen?

Für den reinen Wechsel der kompletten Bremsbeläge vorne und hinten genau € 80,- Da es in Weisendorf (Erlangen) mittlerweile schon 5 KFZ-Betriebe gibt, können wir den Preis im Internet durchaus veröffentlichen. Das ist fast geschenkt, wenn man denn ein wenig im Internet nachsieht. Die weite Fahrt hat sich auf alle Fälle gelohnt. Die Bremsbeläge selber erwarben wir selbstverständlich bei eBay. Wir wurden beim Kauf nicht enttäuscht. Hat alles gepasst.

Wechsel der Bremsflüssigkeit

Bis auf den VW Golf V, haben sich alle Hersteller auf einen Wechsel innerhalb von 2 Jahren geeinigt. Wir bezahlten dafür einen moderarten Obolus in Höhe von € 25,- inkl. Material. Das ist fast geschenkt.

Fazit

Mit den alten Bremsbelägen an der Vorderachse, würde uns keine HU mehr gelingen. Die alten Bremsbeläge der Hinterachse, waren hingegen fast neuwertig. Auch ein Ford Mondeo hat eben seine "Schwächen". Das wussten wir jedoch vor seinem Erwerb.

Wo sind die Mitarbeiter?

Steuern und Sozialabgaben sind innerhalb eines Betriebes ein Bestandteil fixer Kosten. Nicht mehr bezahlbar. An deren Stelle treten eben technisch hoch entwickelte Hilfsmittel. Geht also auch ohne Mitarbeiter.

Klimaservice

Den Endpreis von € 70,- werde ich wohl nicht mehr herunterhandeln können. Eine "Frühlingsaktion 2014" wird es auch nicht geben. Mit Sicherheit könnte man in Nürnberg preiswertere Angebote finden. Wobei dann jedoch immer kostenpflichtige Zusatzkosten zu Buche schlagen würden. Die kein Kunde wirklich benötigt. Wir auch nicht. Bei den € 70,- wird es jedoch wohl bleiben unglücklich

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Unserer zuverlässiger Rechner verzeichnete am heutigen Tagesverlauf einen Mittelwert in Höhe von 414 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

01.10.2013 17:01 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Tag der Deutschen Einheit 03.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nicht alles wurde teurer..



Zwei Paare diese Felleinlagen, kosteten uns die ganzen vergangenen Jahren hindurch € 0,99. Wir nutzen die auch im Sommer. Des Tragekomfort wegens. Es ist auch bei eBay ausgeschlossen, ein günstigeres Angebot offeriert zu bekommen. Dementsprechend erwarben wir dieses Jahr bei Norma auf "Vorrat". Nächstes Jahr könnten die schon € 1,29 kosten. Die Akzeptanz dieses Artikels ist jedoch sehr mager. Es ist noch nicht kalt genug.

Brückentag und Benzinpreise

Gestern tanzte der Bär. Wir fuhren von Fürth aus kommend gegen 18:00 Uhr nach Buchenbühl. Den ersten Eindruck erahnten wir in den Durchsagen unseres Autoradios. Straßenverkehr und Stau ohne Ende.. Als wenn das neue iPhone 7 zum Abverkauf stehen würde...

Die Benzinpreise waren vorher, laut unserem mobilem Smartphone noch auf einem Tiefstand, der sich erst zum frühen Abend auf ca. 8 Cent/Liter erhöhen würde. Die Tankstellen haben diesmal sehr spät auf dieser "mobilen Völkerwanderung" reagiert. Wahrscheinlich ebenso überrascht wie wir. Es gab kein neues iPhone 7 zu erwerben. Auch war uns kein örtlicher Anbieter von "Freibier für Alle" bekannt. Es gab keinen hinreichenden Grund, spazieren zu fahren.

Neue Bremsbeläge

Unser Mondi fühlt sich wohl. Beim einem Bremsvorgang, kann man das Lenkrad loslassen. (Ging vorher auch) Die Handbremse zieht wesentlich besser als mit den alten verschlissenen Belägen. Mit Sicherheit hat auch der Wechsel der Bremsflüssigkeit seinen Teil dazu betragen.

Wir haben nun einen Anbieter gefunden, an denen wir mit Bremsenreiniger und Dampfstrahler preisgünstig arbeiten können. Im Frühjahr werden wir den zu erwartenden Winterdreck von der Bremsanlage strahlen. Den Unterboden gleich mit reinigen. Danach die "Konservierung" aufgetragen.

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Der Tageswert stieg gestern Vormittag von 412 ppm. in einer ansteigenden Linie durchgehend auf bis zu 441 ppm. hoch. Schritt für Schritt. (Wohlstandslinie)

Derzeit messen wir einen abgefallenen Wert in Höhe von nur 417 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

03.10.2013 13:35 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Montag 07.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auf nach Kalchreuth.. in die Stettenburger Schlucht



Diese Ruine haben wir uns mal angesehen. Im 17. Jahrhundert erbaut, wurde dieses Gebäude bis Anfang der 90- er Jahre sogar bewohnt. Mit seinen drei Giebeln versehen, wurden jedoch fällige Renovierungsarbeiten unterlassen. Es war mal eine gewaltige Wohnanlage mit Fischweihern und Ruinen aus dem 30 jährigem Kriege.

Wir raten von der Begehung ab. Sind selber fast im Schlamm versunken! Abgesehen davon -- > Im Wasser muss was großes darin sein. Es kann schwimmen.



CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Über das Wochenende und dem Brückentage, messten wir einen Wert in Höhe von ca. 440 ppm. Derzeit ist dieser Wert auf 432 ppm. gesunken.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

07.10.2013 19:16 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Mittwoch 09.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Navigon - Die neuen Updates sind da -



Die neuen Updates wurden bereitgestellt und stehen zum Update bereit smile

Im Januar gibt es also für uns das letzte Update. Also Quartal IV für das Jahr 2013. Ab April 2014 müssen wir uns entscheiden, ob wir ein neues Gerät erwerben. Oder ein frisches Updatepaket. Wir haben also noch ein wenig Zeit. Nach zwei Jahren werden wir dieses Gerät wahrscheinlich als "Reserve" mitführen. Uns für eine modernere Version entscheiden. Mal sehen. Bislang waren wir hoch zufrieden.

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messten im Verlauf des vergangenen Wochenende einen Messwert um die 503 ppm., der bis jetzt weiter fallend auf 471 ppm. abgesunken ist.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

09.10.2013 13:24 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

traurig Mittwoch 09.10.2013 Teil II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So geht es natürlich auch - 20 % Rabatt für Anti-Blitzer-Software



Wir geben keinen einzigen Cent für eine derartige Software aus. Wir halten uns ganz einfach an die Geschwindigkeitsbegrenzung. Wer das nicht mag, soll uns einfach überholen. Gerne mit 120 km/h vor einem Kindergarten. Wir halten uns ganz rechts an der Straßenbegrenzung.

Mit dieser Einstellung sind wir bis jetzt gut gefahren.

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Bis um 17:30 Uhr, hat sich der Wert auf 442 ppm. weiter abgesenkt.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

09.10.2013 16:44 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 11.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Marienbergstraße dicht!



Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum (Sör) saniert ab Montag, 14. Oktober, die Flughafenstraße — samt Kreisverkehr zwischen Marienbergstraße und Airport bis voraussichtlich dem Freitag 25. Oktober 2013.

Weblink: http://www.nordbayern.de/nuernberger-nac...s-eng-1.3204984

Windows Updates eingepflegt

Für Windows 7 und Windows 8.0 haben wir alle Updates in unser Forum eingepflegt. Alle Systeme funktionieren einwandfrei smile

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir starten mit einem Wert in Höhe von 451 ppm. in das verregnete Wochenende.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

11.10.2013 22:59 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Samstag 12.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wahl des Nürnberger Christkindles



Wir haben an der Online Auswahl teilgenommen. Alle Teilnehmerinnen sehen gut aus. Da die Tätigkeit eine hervorragende körperliche Kondition voraussetzt, fielen somit nur zwei Kandidatinnen in eine engere Auswahl. Wir entschieden uns, technisch optimal beurteilt, somit für Fiona Greger. Mit Sicherheit gibt es noch eine Vielzahl von anderen Kriterien der persönlichen Beurteilung. Diese haben wir jedoch nicht berücksichtigt. Wir können es schlicht und ergreifend nicht mit einem kürzerem Zeitvorlauf von mindestens 12 Wochen seriös erarbeiten.

Hier geht es zur Abstimmung:

http://www.nordbayern.de/region/nuernber...tkind-1.3212486

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Um 1:00 Uhr werden immer noch 451 ppm. gemessen

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

12.10.2013 00:00 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

cool Sonntag 13.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Anmeldung und Schreibberechtigung im Forum

Wir haben die Schreibberechtigung im Forum derzeit aus juristischen und technischen Gründen auf manuellen Betrieb gesetzt.

Jeder sich anmeldender User, muss somit von uns erst aufwändig und händisch freigeschalten werden. Erst nach dieser "Freischaltung", können für die weltweite Öffentlichkeit sichtbare Beiträge erstellt werden.

Center-Franken.de ist also derzeit eine "geschlossene Benutzergruppe". Warum das so ist, wie es gerade ist?

Warum also eine "überprüfte Nutzeranmeldungen?

Wir werden derzeit von "Neuanmeldungen" überschüttet. Die durchschnittliche Tagesanmeldung lag bei ca. 15 Usern. Nach unseren Überprüfungen, alle aus dem "Reich der Mitte". Chinesische Schriftzeichen kann unser veraltetes Forum jedoch nicht darstellen. Die Anmeldungen erfolgen "automatisiert". Deren Software rechnet nicht mit einem derart veraltetem System aus dem Jahre 2003. Wir hingegen sind glücklich noch darüber zu verfügen. Alt muss nicht schlecht sein.

Was steckt dahinter?



In der Hauptsache werden die neuen "Nutzlos-Anwender" vollautomatisiert "Werbebeiträge" erstellen. Im speziellen für "Louis Vuitton Business Handtaschen" -- > Garantiert echt aus China! Wir dulden jedoch keinerlei Roboter-Werbung aus Timpuktu oder sonst woher. Wir brauchen hier seit dem Jahre 2003 und weit vor dieser Zeit, keinerlei Reklame. Wie bei den meisten User unserer Generation 50+ in diesem Forum, ist in unserem Haushalt alles vorhanden. Lasst also uns bitte zufrieden. Vor allen Dingen mit "Werbemüll". Braucht wirklich absolut niemand von unserer Altersgruppe!

Genau so wenig, wie kostenpflichtige Online-Inhalte diverser Nachrichtenmagazine. Brauchen wir auch nicht wirklich und real gesehen. Kostet darüber hinaus auch nur unnütz Geld.

Windows 8.1 Update

Wir haben unser installiertes Windows 8.0 auf dem Netbook Samsung N150 auf den neusten Stand gebracht. Das nächste Update wird noch in diesem Monat auf die Version 8.1 kostenfrei upgedatet. Wie bei allen Käufern, die sich für das neue Betriebssystem bewusst entschieden haben. Wir werden nach entsprechender Kontrolle das Update in unser Forum einpflegen. Darüber natürlich berichten.

Der kleine Freund..

So für unterwegs, möchten wir unser Netbook nun wirklich nicht mehr missen wollen. Windows 8.0 mit allen Updates, läuft absolut stabil und mit unserer Erweiterung auf 2 GB Arbeitsspeicher recht zügig. Eigentlich wollten wir Windows 7 Professional installieren. Wir wollten jedoch den Schritt in die Zukunft wagen und entdecken. Für den Gedanken an Vergangenheit werden wir noch genug Gelegenheit haben. Im Altersheim auf dem Sterbebett.

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Um 12:05 Uhr messten wir einen Wert in Höhe von 448 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

13.10.2013 11:42 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Dienstag 15.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vogelfütterung



Im letzten Jahr haben wir für die Wildvögel bei uns im Walde ausreichend Futter bei zooplus.de geordert. Neu bei Norma sind für € 1,29 gefüllte Kokosnüsse. Mal sehen, wie das bei den Flattervögel ankommt. Ansonsten haben wir genug Futter für die kommende Saison 2013/14. Wenn der erste Schnee gefallen ist, hängen wir die Nuss aus unserem Fenster. Vorher können sich die Vögel noch selber versorgen.

Am Donnerstag Nachmittag wird es spannend. Wir laden und installieren das neue Windows 8.1

Mit den neuen Oktober Updates landen wir nach der Passworteingabe wieder auf der Metro-Oberfläche. Diese brauchen wir nicht auf unserem mobilem Netbook. Mit der neuen Windows 8 Version soll es ja einstellbar sein. Wir lassen uns überraschen.

Danach wird die Entscheidung fallen, ob wir unserem Redaktionsrechner ebenfalls mit Windows 8 komplett neu installieren. Alle unsere externen Geräte funktionieren mit dem neuem OS jedenfalls einwandfrei.

Es muss sich einiges geändert haben. Alle Windows 8 Updates seit seinem Erscheinungstag bis heute, haben in der 64 Bit Version schon einen Umfang von über 1 GB. Das entspricht dem Umfang von über drei Windows 98 SE Installationen zusammen.

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Der Messwert pendelt unverändert um die 431 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

15.10.2013 16:13 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Samstag 19.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Windows 8.1 auf dem Netbook installiert



Das war kein Update..

Wir mussten uns wegen dem Andrang auf Microsofts Servern stundenlang mit dem "Store" verbinden. Damit unser Netbook das komplette Windows 8.1 herunter lud. Also nicht nur ein Update. Sondern ein komplett neues Betriebssystem. Das war es auch, wie wir später bemerkten.

Wie ging es weiter..

Nach der Hälfte des Ladebalken in der Statusanzeige des "Store", waren etwa 2,2 GB an Daten heruntergeladen. Es folgte ein "Kompatibilitätstest" für die vorhanden bereits installierten Programme.

Danach wurden Informationen gesammelt. Es erfolgte ein Neustart und die Einrichtung des neuen Betriebssystems. Alle persönlichen Daten und Programme wurden anstandslos übernommen.

Mit den Anwendungen von PC_Einstellungen und der Einrichtung weiterer Elemente, musste die "EULA" bestätigt werden. Neue Apps wurden installiert. Ein paar wenige Updates gab es hinzu. (Siehe unser entsprechendes Forum)

Danach konnten wir uns in der neuen Umgebung umsehen. In der Tat ist die neue Installation etwas kleiner geworden. Dennoch gab es keinerlei Grund zur Freude. Das marteralte "Picture Publisher 7" arbeitet immer noch Dank installierten Netframe 3.0 und Netframe 3.5. und seinen Updates.

Ein danach installiertes Service-Programm versah seinen Dienst. Bis zum nächsten "Neustart" des Rechners. Danach war es inkl. Icon auf dem Desktop spurlos verschwunden. Hat es niemals gegeben!

Werden wir nun Windows 8.1 (wenn es die ISO zum downloaden gibt), auf unseren anderen Rechner migrieren?

Mit Sicherheit nicht. Windows 7 wird wohl das neue Windows XP smile Hätten wir einen Tablet-Computer, würden wir das wohl anders sehen. Ideal für das Sofa, um im Netz zu serven. Das kann man aber auch mit dem Android Smartphone. Oder einem iPhone. Wir brauchen für die Arbeit einen ordentlichen Desktop-PC mit einem sinnvollem und ausgereiftem Betriebssystem. Das bietet uns Windows 7. Ohne "Kachelhausen!.

Windows 8 Upgrade inkl. Update auf Windows 8.1 umsonst erworben?

Wir könnten es wieder verkaufen. Mit Kusshand unseren Einsatz in Höhe von € 50,- zurück bekommen. Mal sehen. Eventuell gibt es nach 5.000 Updates für Windows 8.1 - 8.? ein Windows 9.0 Upgrade für kleines Geld zu erwerben. Da brauchen wir noch die Lizenz.

Von Windows 9.0 bis zum Windows 9.1, soll sich dann unser Netbook weiter mit Updates herumquälen. Einmal im Monat. Zum Updaten.

Wie "fragmentiert" war die Festplatte nach der Neuinstallation von Windows 8.1?

Es war keine "Defragmentierung" notwendig. Alle Daten waren wie am Schnürchen gezogen sauber geordnet auf der Festplatte hinterlegt. Das änderte sich, als die ersten Programme Ihre Arbeit aufnahmen. Persönliche Einstellungen vollzogen wurden.

Alle zwei Jahre ein neues Microsoft Betriebssystem?

Die Mehrheit der kommerziell genutzten Rechner, werden im Augenblick auf Windows 7 aufgerüstet. Diese werden wohl bis zum Jahre 2018-2019 durchhalten müssen. In den Privathaushalten sieht es auch nicht anders aus.

Gefragt sind mobile tragbare Rechner. Die man gerne auch mal alle zwei Jahre austauscht. Der stationäre Rechner für komplexere Aufgaben mit dem großen Bildschirm, dürfte gerne mit seiner einmal erworbener Hardware locker sechs Jahre durchhalten. Eventuell wir mal hier und da Hardware ausgewechselt. Hier ein neuer Lüfter. Dort ein neues Netzteil. Gut ist. Alles funktioniert. Keiner wird sich da mit einem neuen unausgereiftem Betriebssystem quälen wollen. Funktioniert doch alles!

CO 2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messten um 16:00 Uhr, bei strahlendem Sonnenschein, einen Messwert in Höhe von 416 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

19.10.2013 15:39 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Montag 21.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Windows 8.1 ISO downloaden..



Im Service-Center bei Microsoft, ist der Bär am tanzen. Wir wurden zwar unter der Rufnummer: 01806-672255 gleich mit einem kompetenten Mitarbeiter verbunden. Seine Weitervermittlung an das "Windows 8.1 Team" scheiterte jedoch. Die Telefonleitungen sind restlos überfüllt.

Welche Probleme ergaben sich bei uns?

Das ein komplett neues Betriebssystem ohne jeglicher Probleme über all seiner vorhandenen Daten und Programme einfach über ein vorhandenes darüber gebügelt werden kann, ist Nonsens. Unsere Netzwerkkarte meldet Fehler: 621 -- > Es konnte keine gültige IP-Adresse ermittelt werden. Dafür gibt es an die Vier Möglichkeiten, um das Problem aus der Welt zu schaffen. Wir haben alle nur erdenklichen Möglichkeiten ausgeschöpft. Es liegt ein Installationsproblem vor. Das nur mit einer kompletten Neuinstallation bereinigt werden kann. Das WLAN funktioniert hingegen einwandfrei.

Wo bleibt der Windows 8.1 ISO-Download?

Wir benötigen einen sauberen Installationsträger mit der Vollversion von Windows 8.1. Nicht den Umweg über unseren erworbenen Key mittels der Installation von Windows 8.0. Danach via dem unseligem "Stores" Windows 8.1 herunter laden und alles neu aufzuspielen. So ein ausgemachter Schwachsinn! Was für Drogen sind bei Microsoft in Umlauf? Für jeden Rechner fast 3 GB an Daten downloaden?

Fauler Trick

Die URL von www.winfuture.de hat uns der Microsoft-Mitarbeiter auch am Telefon mitgeteilt. Nur funktioniert der irgendwie nicht mehr. Kein Zugriff mehr auf die ISO-Vollversion von Windows 8.1

Damit könnten wir einen bootfähigen USB-Datenträger erstellen. Oder eine DVD. Was soll dieser Unfug?

Die Windows 8.1 Enterprise-Testversion, lauffähig bis zu 180 Tage, gibt es bei Microsoft zum sofortigem Download. Die dringend benötigte Windows 8.1 Pro Version, nur mit einem entsprechenden Key für diese Vollversion. Der erworbene Key für das Upgrade-Programm funktioniert nicht. Kein legaler Download möglich. Wir haben uns das Recht erworben, kostenlos auf diese Version updaten zu können! Dieses Recht wird uns i.A. verweigert. Microsoft steht über allen gültigen internationalen gesetzlichen Bestimmungen. Das müssen wir eben mal so akzeptieren.

Was nun?

Den Download bekommen wir auf alle Fälle. Seit dem Jahre 2001 bekamen wir an alle Daten, an denen wir ein Interesse aufwiesen. Das wird sich auch im Jahre 2013 nicht ändern. Es ist nur eine Frage an einem angemessenem Zeitaufwand, den wir allerdings aus Prinzip nicht zur Kenntnis nehmen.

CO2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messen derzeit einen Wert in Höhe von 421 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

21.10.2013 15:36 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Daumen hoch! Dienstag 22.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dualboot Windows 7 Ultimate + Windows 8.1 Professional



Wir machen gerade ganz gemütlich auf unserem Netbook Nägel mit Köpfe. Wir installieren Windows 7 Ultimate und alle seinen Programme zusätzlich zum Windows 8.1. Das bedeutet in der Auswahl:

a)Windows 7 Ultimate mit Office 2013 Pro.
b)Windows 8 Upgrade Professional mit Office 2010 Pro.

Wo sind die persönlichen Daten?

Da wo persönliche Daten hingehören. Verschlüsselt auf einer separaten Partition. Sauber strukturierte Ordner wie z.B.:

a) Meine Musik
b) Meine Videos
c) Meine Dokumente
d)....und so weiter...

Windows 7 und 8 kann natürlich auf diesen Ordner gemeinsam zugreifen. Wenn man das Passwort eingibt. Relevante Dateien, sind ohnehin im Ausland gespeichert.

Nach uns der Weltuntergang

Ein Betriebssystem kann sich schon mal dauerhaft verabschieden. Wir starten eben das andere auf ein und demselben Netbook. Sind unterwegs absolut unabhängig .
Können mit einem Neustart des Rechners das Betriebssystem frei auswählen.

Nachteile

Zwei komplette Betriebssystem einzurichten und zu konfigurieren. Diese Arbeit ist jedoch einmalig. Windows 7 in der Neuinstallation, hält ohne einem neuem Servicepack in einem nicht absehbarem Zeitraume locker 3 Jahre durch. Danach wir es ohnehin Zeit,entweder über eine neue Festplatte nachzudenken. Oder auf der alten alles neu einzurichten. Nachdem es für das Windows-Update-Pack Updates gibt.

Was wir niemals wieder machen:

Ein Windows-Betriebssystem ohne dem erstem Servicepack zu installieren. Dazu sind wir zu alt geworden. Verschwendung von Lebenszeit.

Grundsätzlich eine Vollinstallation wählen. Keine "Uraltdaten" und Programme übernehmen. Das bringt alles nichts.

Produktiv mit dem letztem Betriebssystem arbeiten. Fast alle Updates können eingepflegt werden. Danach folgen die zu installierenden Programme. Kein Hersteller von Hardware ist noch personell gesehen in der Lage, zeitnah Updates für die ständig wechselnden Windows-Versionen zeitnah auf dem Markt zu bringen.

Abweichend von diesen Regeln:

Da die Produktionsdaten ohnehin ausgelagert sind, spielt das Betriebssystem keine entscheidende Rolle mehr. Es ist nur noch Mittel zum Zwecke und seiner Erstellung. Man kann also genau so gut mit einer kommenden Testversion von Windows 9.0 und einer Testversion von Office 2016 gemeinsam diese Produktionsdaten erstellen.

Entscheiden ist die Kompatibilität der erstellten Produktionsdateien für ältere Betriebssysteme und Programme. Bislang hatten wir damit keinerlei Probleme.

CO2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messen derzeit einen Wert in Höhe von 430 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

22.10.2013 13:49 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

Freitag 25.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auf der WLAN Suche..



Auf unserem Netbook haben wir "Homedale-Freeware" installiert. Mal einfach sehen, was sich in der Nachbarschaft für drahtlose Netzwerke tummeln. Um unser Testnetzwerk auf einen freien Kanal konfigurieren zu können. Das sieht man zwar auch auf unserem Smartphone. Wir waren jetzt aber mal aus Gaudi mit dem Netbook unterwegs smile

Sobald man von unserem Haus aus über den Bahngleisen in den "Zum Felsenkeller" eintritt, wird man von vorhandenen Funknetzwerken überrannt. Mit einer mittleren Reichweite von etwa 30 Metern, bemerken wir diese allerdings in der häuslichen Redaktion nicht. Und siehe da: Ein Handynetz (o2) war auch vertreten. Um gegenseitige Störungen zu vermeiden, ist eine derartige Kontrolle dennoch sinnvoll. Die Nachbarn dürfen alles machen. Solange wir Kenntnis davon haben.

Wie lange dauert eine vertrauenswürdige Installation eines Netbooks?

Das kommt auf das Betriebssystem und die zugehörige Software an. Wir haben Windows 8.1 wieder vom Dualboot gelöscht. Windows 7 Ultimate nebst Office 2013 Professional sowie zusätzliche Software aufgespielt.

Dank Heiko Schröder, absolut ohner jeglichen Probleme, unsere Konten wieder hergestellt. Alle Updates installiert. Das Gerät nach unseren Vorstellungen konfiguriert. Jedes Programm auf seiner Funktion überprüft. Eine Schweinearbeit. die jedoch mindestens zwei Jahre lang hält. Danach muss neu!

Eine absolut vertrauenswürdige und gewohnte Arbeitsumgebung, ist in 1,5 Urlaubstagen zu erstellen. Lieber zwei Urlaubstage einbeziehen. Die Äuglein machen sonst nicht mehr mit unglücklich

Wie viel Festplattenspeicher wurde verbraucht?

Für Windows 7 Ultimate sowie Office 2013 Professional inkl. allen Updates und persönlichen Programmen, sind nun genau 26,3 GB Festplattenspeicher belegt. Nach der Datenträgerbereinigung. (inkl. Windows.old)

Was ist mit der verschlüsselten Festplattenpartition?

Die bleibt unabhängig aller neuer Installationen erhalten. Darin haben wir auch unter dem Ordner "Installationsprogramme" alle unseren Programme eingepflegt. Sogar das Betriebssystem und Passwörter. Wir können vollkommen unabhängig vom Internet, das Notebook neu installieren. Von jedem Punkt der Welt aus. Sofern der Akku noch Energie liefert.

Windows 7 Ultimate telefonisch aktivieren

Dazu erhalten wir einen Schlüssel, der aus 7 Unterschlüssel mit jeweils 5 Zahlen-Buchstabengruppen besteht. Die haben wir uns notiert. Wir können also unser Notebook mit Windows 7 Ultimate auf diesem Rechner ohne Internet bei einer Neuinstallation wieder aktivieren. Nur auf diesem Rechner. Ohner grundtiefer Änderung der Hardware.

Warum die Windows 8.1 Partition gelöscht wurde

Das erst knapp 3 Jahre alte Notebook wies unter Windows 8.0 keinerlei Probleme auf. Das änderte sich leider grundliegend unter Windows 8.1. Bei genauerer Ansicht der zugrunde greifenden Funktionen = unbrauchbar.

CO2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messen derzeit einen Wert in Höhe von 439 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

25.10.2013 16:31 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

traurig Samstag 26.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Immer mehr Schuldner fackeln Ihr Eigenheim ab!



Diese Serie begann in der Nacht zum 26. August 2008 gegen 4:30 Uhr in Maesbrook /GB. Das war ein Tag nach dem "Bankfeiertag" in England. Christopher Foster töte zuerst seine Familie. Fuhr danach seinen Pferdetransporter vor die Grundstücksgrenze am Haupttor. Erschoss danach Meerschweinchen,Tauben, Schafe, Hunde und Pferde. Setzte danach mittels Brandbeschleuniger und Dieselpumpe das Haupthaus nebst Carport und Stallungen in Brand. Etwa 5 Stunden - bevor der Gerichtsvollzieher kam. Wie sagte seinerseits ein Nachbar: "Hier in Maesbrook sind alle verschuldet. Ich habe keine Schulden- aber auch kein Geld. Dürfte dafür wohl der wohlhabendster Bürger der Stadt sein".

Bilderlink: https://www.google.de/search?q=Maesbrook...biw=864&bih=441

Mittlerweile hat man die Ruine eingeebnet. Das Grundstück steht immer noch zum Verkauf. Informationen: http://www.rightmove.co.uk/property-for-...47704B879F66C15

Das damals bestehende Haupthaus mit Nebengebäuden, kostete seinerseits im Jahre 2001 € 1,2 Millionen und war in einem schrecklichen Zustand.

Wir haben uns damals mit der Geschichte der Familie Foster intensiv beschäftigt. Um an das "Hochzeitsvideo" von Chriss und Yillian heran zu kommen, brauchten wir satte 14 Monate!. Nach Abschluss der Researchern wussten wir - das war erst der Anfang einer durchgehenden Brandserie. Was man nicht selber halten kann, dass soll auch kein anderer bekommen! Wir sollten leider Gottes Recht behalten. Die ganzen vielen Jahre hindurch.

17. Oktober 2013 2:00 Uhr, Wiefelstede, Bachstelzenweg 20



Am Vormittag des 16. Oktobers 2013 erwarb ein neuer Eigentümer in Folge einer Zwangsvollstreckung sein neues Heim.

Verkaufslink/Angebot:
http://www.ebay.de/itm/Haus-Einfamilienh...f-/321210992928

Was wurde bezahlt

€ 140.000 Startgebot
€ 152.000 Zuschlag
€ 027.000 Eingetragene Grundschuld
€ 179.000 Endbetrag zzgl. weiteren Gebühren und Kosten.

Brandversicherung

Die vom Voreigentümer damals abgeschlossene Brandversicherung bei der AXA-Versicherung, wurde seit Ende 2011 nicht mehr beglichen. Was dem Neubesitzer unbekannt war. Unseres Wissens nach kann dieser erst eine Neuversicherung nach Eintrag in das Grundbuch abschließen. Allerdings übernimmt dieser mit dem Zuschlag auf der Stelle nicht nur das Eigentum. Sondern auch die bestehenden Versicherungen. Sofern diese ein Schuldner überhaupt noch besitzt. Mit dem Dokument des Gerichtes nach dem erfolgreichen Zuschlag, kann auch mit sofortiger Wirkung eine "Zwangsräumung" gegenüber dem Vorbesitzer erwirkt werden.

Tipp

Wir empfehlen gegenüber dem Vorbesitzer "Bargeld auf die Kralle". Direkt den ersten Betrag nach erfolgtem Zuschlag. Einen weiteren weit aus größeren Betrag nach einem zügigem Auszug aus der ersteigerten Immobilie. Davon muss kein Amt wissen. Es ist somit allen Beteiligten Personen geholfen smile

Wie ging es weiter?

Die DSL-Bank (Abzweiger Postbank) wird das Haus zurück erwerben. Siehe auch: "Glückliches Ende einer Tragödie"
Weblink: http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden...e-zurueckkaufen

Wenn die DSL-Bank auf die Bezahlung bestanden hätte?

Die neuen Eigentümer hätten Insolvenz beantragt. Keinen Cent hätte DSL bekommen. Bis auf die Insolvenzmasse der nun neuen und verzweifelten Eigentümer. DSL hätte eine neue Zwangsversteigerung beantragt und durchgeführt. Vorher jedoch den Abriss der Brandruine in die Wege leiten müssen. Das sonst niemand erworben hätte. (Siehe Osbaston House Maesbrook) Das Grundstück mit intakter Pferde-Manege und großzügiger dauerhaft gültigen Baugenehmigung, findet dennoch keinen neuen Besitzer. Es sind 16,4 Hektar Land nebst Wald und selbst angelegtem See mit Insel. Preisreduziert von 475 auf 420 TSD. Pfund Sterling. Voll erschlossen inkl. DSL und Zugangsstraße.

In durchgehenden Alpträumen, wird man jedoch immer mit einer Erscheinung an der Bettkante gegenüber sitzend konfrontiert. Mit grimmigen Angesicht und einer Flinte Kaliber 22 in der Hand. Was zu mindestens zart besaitete Gemüter an belangt. 5 Jahre sind einfach zu wenig. Die Erinnerung an das Geschehen sind noch gegenwärtig. Zumal der immerwährende Vorwurf Bestand haben wird: " Sich am Elend anderer bereichert zu haben".

Wir kennen die genaueren finanziellen Hintergründe der Familie Foster. Könnten ein komplettes Buch damit füllen. Keiner muss sich am Erwerb dieser Immobilie emotionell schuldig fühlen. Anders im Falle "Wiefelstede". Hier schwebt der Vorwurf des Betruges zum Nachteile der Vorbesitzer im Raume. Einem Vorwurf, der keinesfalls juristisch ausgeräumt wurde.

Warum soviel Interesse an Familie Foster?

Christopher war Patentinhaber. Für seine durchschlagende Idee, musste er seinerseits 5 TSD. Pfund Sterling berappen. Kreditfinanziert zur Durchführung des juristischen Nachweises seiner Zweckmäßigkeit, war er maßgebend an der Sicherheit von Ölplattformen beteiligt. Er war ein sehr guter Verkäufer. Dafür ein miserabler Geschäftsmann. Wir interessierten uns für das Geschäftsmodell und seinem Untergang. Es war keiner. Nach wie vor wird mit seiner Idee sehr gutes Geld verdient.

CO2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messen derzeit einen Wert in Höhe von 427 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

26.10.2013 19:47 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
webmaster
Administrator




Dabei seit: 04.05.2003
Beiträge: 2556
Herkunft: Nürnberg Nord

traurig Montag 28.10.2013 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kabelfehler im Netz der deutschen Telekom



Wir sind telefonisch seit dem Mittag vom Netz abgeschnitten. DSL geht auch nicht mehr. Bei unserem Provider haben wir eine Störmeldung abgegeben und eine SMS erhalten. Mal sehen wann es wieder funktioniert.

Wir sind bei Nefkom, der Hotelbetrieb bei Telekom. Deren DSL funktionierte. Das Telefon nicht. Mittlerweile funktioniert dort wieder alles,- und unser Redaktionsrechner ist mit dem Hotelnetz bestens verbunden smile

CO2 Wert in Nürnberg-Buchenbühl

Wir messen bei starkem Winde derzeit einen Wert in Höhe von 416 ppm.

__________________
www.center-franken.de ist seit 27.12.2004
offizieller Teilnehmer im Microsoft® Sytembuilder Partner -
Programm.

Die Profilierung erfolgte am 09.01.2005.

28.10.2013 19:59 webmaster ist offline Email an webmaster senden Homepage von webmaster Beiträge von webmaster suchen Nehmen Sie webmaster in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2002 WoltLab GbR